Single-Reispfanne

Single-Reispfanne ist schnell gekocht, auch Anfängern gelingt das Rezept bestimmt!

Single-Reispfanne

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

50 g Basmati-Reis
3 EL Bratöl
2 EL Bratöl
30 g Cashewkerne
1 EL Currypaste
1 Stk Ingwer, klein
50 g Karotte
30 g Morcheln
3 EL Sojasauce
50 g Sojasprossen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Reis zubereiten: Wasser nach Packungsanleitung bemessen und zum Kochen bringen. Basmatireis hinzufügen, Hitze abdrehen und Reis ca. 20 Minuten (bzw. nach Packungsangabe) quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit, Karotten geschält in dünne Steifen schneiden. Zucchini in kleine Stücke schneiden. Ingwer schälen und mit einer Reibe zerkleinern.
  3. Jetzt etwas 3 Öl in einer beschichten Pfanne erhitzen und Karotten darin scharf anbraten. Danach Zucchini, Sojasprossen, Morcheln und Cashewkerne hinzufügen und weiter braten.
  4. Den fertigen Reis hinzufügen und mit einem weiteren 2 EL Öl anbraten. Mit Sojasauce ablöschen und mit Ingwer und Currypaste verfeinert genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Single-Tomatensuppe

SINGLE-TOMATENSUPPE

Mit dem Rezept für Single-Tomatensuppe lohnt sich das Kochen auch als Single!

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Also das ist schon ein sehr spezielles Rezept. Die ganzen Zutaten für dieses Rezept. Da gehe ich lieber mal zum Chinesen.

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Das Rezept wäre super, aber wo bekommt man Morcheln? Die übrigen Zutaten bekommt man überall. Und die Morcheln sind sicher ein besonderer Geschmacksträger

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

eigentlich gibts diese Morcheln in jedem größeren Lebensmittelgeschäft. Man kann die getrocknete Variante dazu auch verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE