Sommer, Sonne und Melone

Melonen enthalten wertvolle Vitamine, sind sehr schmackhaft in Obst- und grünen Blattsalaten, aber auch als Bowle oder in einer Kaltschale ist sie der absolute Genuß.

melonenEs gibt die unterschiedlichsten Zucker- und Wassermelonen. (Foto by: © Christian Jung / fotolia.com)

Die Melone stammt ursprünglich aus den subtropischen Gebieten Afrikas, Asiens und Südeuropas und gehört botanisch gesehen zur Familie der Kürbisse. Bei der Melone unterscheidet man zwei Arten, Zucker- und Wassermelonen.

Vor allem die Wassermelonen eignen sich wegen ihres hohen Wassergehaltes hervorragend als sommerlicher Durstlöscher. Die Wassermelone wird vor allem im Sommer als wohlschmeckender Durstlöscher geschätzt, denn die Frucht besteht zu 90% aus Wasser. Die dicke grüne Schale umhüllt das rote Fruchtfleisch, das neben den Vitaminen A und C auch Kalium und Beta-Karotin enthält.

Wassermelonen haben nur zwischen 30 und 40 Kilokalorien pro 100 g, sind also ideal zum Abnehmen. Im Obstsalat und in Kombination mit einem grünen Blattsalat ist die Wassermelone sehr schmackhaft. Die Reife der Frucht kann man leicht am dumpfen Klang erkennen, wenn man auf die Schale klopft. Der dumpfe Klang entsteht bei hohem Wassergehalt, was die Reife der Frucht anzeigt. Bei den Zuckermelonen gibt es verschiedene Unterarten. Bekannt ist bei uns vor allem die gelbe Honigmelone, die Galia- und Cantaloupe-Melone.

Honigmelone

Die Honigmelone stammt aus Südeuropa. Unter der leuchtend gelben Schale versteckt sich das süße, hellgrüne Fruchtfleisch. Die schmackhafte Honigmelone besteht zu 85% aus Wasser, hat aber einen wesentlich höheren Gehalt an Vitamin A, Kalium und Beta-Carotin als die Wassermelone. Die Honigmelone passt durch ihren leicht süßlichen Geschmack hervorragend zu herzhaftem Räucherschinken und ist auch im Obstsalat eine Delikatesse.

Galiamelone

Galiamelone mit SchinkenGaliamelone mit Schinken ist ein richtiger Gaumenschmaus. (Foto by: © Printemps / fotolia.com)

Die Galiamelone hat eine raue Schale mit netzartiger Struktur und das hellgrün-gelbe Fruchtfleisch schmeckt herrlich aromatisch-süß. Im Vergleich zur Wasser- und Honigmelone enthält die Galiamelone weniger Vitamin A, Kalium und Beta-Carotin. Dafür ist sie mit nur 25 Kilokalorien auf 100 g Fruchtfleisch hervorragend für Diätzwecke geeignet. Die süße Galiamelone passt gut in einen Fruchtsalat und macht auch in Kombination mit Parmaschinken eine gute Figur.

Cantaloupe-Melone

Die Cantaloupe-Melone stammt ursprünglich aus Italien. Der Ort Cantalupo bei Rom gab der Melone ihren Namen. Die Schale ist rau, ähnlich wie bei der Galiamelone. Das Fruchtfleisch jedoch ist orangefarben und von intensiver Süße. Ein hoher Gehalt an Vitamin A, dem Beauty-Vitamin für Haut und Haare, und ein niedriger Kaloriengehalt machen die Cantaloupe-Melone zu einem schmackhaften Genuss ohne Reue. Milder Parma- oder Lachsschinken, Frischkäse und sogar Thunfisch kombinieren sehr gut mit der Süße der Cantaloupe-Melone.

Bowle-Tipp

Haben Sie schon einmal eine köstliche Wassermelonenbowle probiert? Dazu brauchen Sie nur eine große Wassermelone halbieren, das Fruchtfleisch mit einem kugelförmigen Ausstecher entfernen und die Melonenkugeln in einer Extraschüssel für 20 Minuten in Weinbrand ziehen lassen. Anschließend werden die Melonenkugeln wieder in die ausgehöhlte Melonenschale gegeben und das Ganze mit kaltem Weißwein oder Sekt aufgefüllt.


Bewertung: Ø 3,5 (13 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Obstsalat

OBSTSALAT

Obstsalat ist ein wirklich köstliches Dessert im Sommer. Dieses leichte Rezept schmeckt wunderbar und ist rasch zubereitet.

Himbeer-Melonen-Eis

HIMBEER-MELONEN-EIS

Das Rezept für ein Himbeer-Melonen-Eis ist fruchtig und sehr erfrischend.

Melonen - Kokosfrappés

MELONEN - KOKOSFRAPPÉS

Ein spitzen Rezept für heiße Tage, da einem die Melonen-Kokosfrappés angenehm kühl auf der Zunge zergehen.

Kürbis Eintopf

KÜRBIS EINTOPF

Leicht bekömmlich ist der schmackhafte Kürbis Eintopf. Dieses tolle Rezept ist im Nu zubereitet.

Melonen Kaltschale

MELONEN KALTSCHALE

Im Sommer ist eine Melonen Kaltschale stets ein Genuß. Ein wunderbares Dessert Rezept mit Melonengeschmack.

PASSENDE REZEPTARTEN

User Kommentare

maria.gross712
maria.gross712

Echt super erfrischende Rezepte werde sicher einige ausprobieren freu mich schon drauf.Ich bin sowieso ein Mensch der gern neues ausprobiert.

Auf Kommentar antworten

nala73
nala73

Melonen sind perfekt für den Sommer. Erfrischende Durstlöscher ohne Kalorien. einfach perfekt.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

und wassermelonen haben einen weiteren vorteil: man kann so viel essen bis man platzt, und hat dann geschätzte zweieinhalb kalorien zu sich genommen ;-)

Auf Kommentar antworten

Madeleine88
Madeleine88

Herrlich lecker egal in welcher Form. Melone mit Schinken ist idealer Snack bei einem Brunch.
Auch lecker ein selbstgemachtes Melonen Eis. Oder einfach so zu essen

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ich liebe Melonen und freue mich jeden Sommer darauf, diese Früchte kann ich ganz ohne Bedenken essen, da dies eine der wenigen Sorten sind, auf die ich nicht allergisch bin! Lecker!

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

ich finde Melonen wirklich super, habe letzten Sommer eine Melonenbowle gemacht mit 4 verschiedenen Melonensorten. Die kam super an bei den Gästen

Auf Kommentar antworten