Sommerliche Gemüseröllchen für den Grill

Die sommerlichen Gemüseröllchen für den Grill sind eine leichte Alternative zu Fleischspießen. Das Rezept ist auch ganz schnell zubereitet.

Sommerliche Gemüseröllchen für den Grill

Bewertung: Ø 4,0 (59 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Auberginen
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Kräuter (je nach Geschmack)
5 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
100 g rote Paprika
1 Prise Salz
400 g Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die sommerliche Gemüseröllchen zuerst das Gemüse gründlich waschen. Danach Auberginen und Zucchini der Länge nach mit der Aufschnittmaschine in dünne Scheiben schneiden, kurz blanchieren und auf Küchenpapier etwas trocknen lassen.
  2. Anschließend die Paprika entkernen und in dünne Spalten schneiden.
  3. Den zerkleinerten Knoblauch mit Kräutern, Öl, Pfeffer und Salz mischen und das ganze Gemüse damit bestreichen.
  4. Auf jede Auberginenscheibe eine Scheibe Zucchini und eine Paprikaspalte legen, aufrollen und auf einen Holzspieß stecken.
  5. Die Röllchen nochmals mit ein wenig Öl einstreichen und in einer Grilltasse auf den heißen Grill geben - schon nach ca. 4 Minuten fertig - eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Griechische Spieße

GRIECHISCHE SPIEßE

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubreitet.

Marinierte Hühnerspieße

MARINIERTE HÜHNERSPIEßE

Tolle marinierte Hühnerspieße werden mit Spaghetti angerichtet. Das Rezept ist eine tolle Bereicherung für jede Rezeptsammlung.

Gegrillte Fischspieße

GEGRILLTE FISCHSPIEßE

Gegrillte Fischspieße bringen ein mediterrantes Flair mit sich. Mit diesem Rezept machen Sie zuhause "Urlaub am Meer".

Tomaten-Tofu-Spieße

TOMATEN-TOFU-SPIEßE

Bei der nächsten Grillparty sind Tomaten-Tofu-Spieße garantiert der Hit. Mit diesem Rezept werden Sie alle begeistern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE