Spaghetti al pesto

Das Pesto für Ihre Spaghetti selber machen? Kein Problem mit diesem Rezept für Spaghetti al pesto mit Basilikum.

Spaghetti al pesto

Bewertung: Ø 3,5 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise frisch gemahlener weißer Pfeffer
80 g frisch geriebener Pecorino
5 Bund großblättriges Basilikum
4 Stk Knoblauchzehen
200 ml Olivenöl
2 EL Pinienkerne
1 Prise Salz
400 g Spaghetti
Portionen

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Basilikum waschen, trockenschwenken und die Blätter abzupfen. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken.
  2. Das Basilikum mit etwas Salz im Mörser zerreiben. Pfeffer, den Knoblauch und die Pinienkerne dazugeben. Mit dem Stößel zu einer gleichmäßigen Paste zerstoßen. Nach und nach den Käse und tropfenweise das Öl dazugeben und rühren, bis die Sauce cremig wird.
  3. Inzwischen die Nudeln in reichtlich Salzwasser aldente kochen. Abgießen, dabei etwa 2 EL Kochwasser auffangen.
  4. Pesto mit dem Kochwasser verdünen und mit den abgetropften Nudeln verrühren.

Tipps zum Rezept

In einer vorgewärmten Schüssel servieren

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti Carbonara

SPAGHETTI CARBONARA

Das italienische Rezept Spaghetti Carbonara ist überall bekannt und beliebt. Hier werden Schlagobers, Eier, Parmesan und Gewürze verwendet.

Spaghetti mit Thunfischsauce

SPAGHETTI MIT THUNFISCHSAUCE

Sobald die Spaghetti al dente gekocht sind, nur noch den Thunfisch mit Obers verfeinern. So einfach ist das Spaghetti mit Thunfischsauce Rezept.

Spaghetti Puttanesca

SPAGHETTI PUTTANESCA

Die Spaghetti Puttanesca sind ein tolles Essen für Ihre Gäste. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Rucolaspaghetti

RUCOLASPAGHETTI

Für das Rezept Rucolaspaghetti wird Petersilie und Rucola mit Parmesan zu einer Soße püriert und auf die Spaghetti gegeben.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL