Spaghetti Bolognese

Viele Kinder könnten fast täglich Spaghetti Bolognese essen, hier unser Rezept für ihre Kleinen.

Spaghetti Bolognese

Bewertung: Ø 4,1 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Faschiertes
3 EL Oregano (getrocknet)
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Schlagobers
500 g Spaghetti
0.125 l Suppe
1 Dose Tomaten (gewürfelt)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti Bolognese zuerst die Spaghetti in einem großem Topf mit reichlich Salzwasser bissfest kochen, anschließend abseihen.
  2. Die Zwiebel schälen, fein hacken und mit dem Faschiertem in einem Topf mit Öl kräftig anbraten. Die Tomaten zugeben und mit der Suppe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken und etwas einkochen lassen.
  3. Vor dem Servieren den Obers einrühren und nochmals abschmecken. Nudeln auf Teller anrichten und mit der Sauce übergießen.

Tipps zum Rezept

Mit Parmesan bestreuen und genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti bolognese

SPAGHETTI BOLOGNESE

Von diesen Spaghetti bolognese können Sie nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spaghetti aioli

SPAGHETTI AIOLI

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.

Lachsspaghetti

LACHSSPAGHETTI

Eine tolle Alternative zur gewöhnlichen Pasta gelingt mit diesem Rezept. Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit.

Spaghetti aglio e olio

SPAGHETTI AGLIO E OLIO

Ein ganz einfaches und schnelles Rezept, das jedoch wunderbar köstlich schmeckt sind Spaghetti aglio e olio.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE