Spaghetti in Thunfischsauce

Das Rezept für Spaghetti in Thunfischsauce ist schnell zubereitet und schmeckt wirklich köstlich.

Spaghetti in Thunfischsauce

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Creme Fraiche
1 EL Dill
1 Schuss Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
250 g Schlagobers
2 Dose Thunfisch
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Bringen Sie in einem großen Topf reichlich Wasser zum Sieden. Nun eine kräftige Brise Salz hinzufügen und die Nudeln rund 6 Minuten al dente kochen.
  2. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in etwas Öl, bei mittlerer Hitze, glasig anschwitzen. Auch der herrliche Thunfisch wird klein geschnitten und schließlich hinzugefügt.
  3. Wenn der Fisch leicht bräunlich angebraten ist fügen Sie das Schlagobers und die Creme Fraiche bei. Das Ganze jetzt kurz köcheln lassen.
  4. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas frischer Dille verfeinern.

Tipps zum Rezept

Alle Arten von grünem Salat, vor allem Rucola schmecken köstlich als Beilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE