Spaghetti mit Pesto alla Genovese und Rindergeschnetzeltem

Die Spaghetti mit Pesto alla Genovese und Rindergeschnetzeltem ist eine tolle Hauptspeise die garantiert jedem gelingt.

Spaghetti mit Pesto alla Genovese und Rindergeschnetzeltem

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Glas Barilla Pesto alla Genovese
350 g Barilla Spaghetti no.5
1 Prise Basilikumblätter
2 EL Olivenöl (extra natives)
1 Prise Pfeffer
300 g Rindergeschnetzeltes
1 Prise Salz

Zutaten je nach Geschmack

1 Stk Zucchini oder Aubergine
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Barilla

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Rindergeschnetzelte kurz in einer Pfanne mit Öl anbraten, bis es eine schöne bräunliche Farbe bekommt. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Spaghetti no.5 darin al dente kochen. Die Pasta abgießen und zusammen mit 1 Glas Pesto alla Genovese in eine zweite Pfanne geben.
  3. Anschließend das Geschnetzelte kurz mit der Pasta vermengen und mit ein paar Basilikumblättern garnieren.

Tipps zum Rezept

Kochendes Wasser zum Pesto hinzugeben, um es cremiger zu machen. So haftet es besser an der Pasta. Je nach Belieben anfangs Gemüse wie Zucchini oder Auberginen mit dem Rindergeschnetzelten schmoren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Linguine All Astice

LINGUINE ALL ASTICE

Das Rezept Linguine All Astice ist ein kreatives Rezept mit Geschmack. Probieren Sie es aus, sie werden begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE