Spinatquiche

Spinatquiche mit Garnelen ist eine einfache und köstliche Hauptspeise. Ein Rezept für die schnelle Küche.

Spinatquiche

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Pk Blätterteig (Kühlregal)
2 EL Butter
4 EL Dill (getrocknet)
3 Stk Eier
250 g Garnelen
200 g Joghurt
4 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz und Pfeffer
200 g Spinat - TK
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

55 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Topf mit Butter andünsten. Garnelen zuüfgen und 15 Min. bei kleiner Flamme anbraten.
  3. Tortenform mit der Hälf des angegebenen Blätterteigs auslegen.
  4. Spinat kleinschneiden mit Zwiebeln-Knoblauch-Garnelen Gemisch, Gewürzen, Joghurt, Eiern und Dill vermischen, abschmecken. Auf dem Blätterteig verteilen, übrigen Blätterteig auf die Quiche legen und im Backrohr 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE