Spinatspätzle

Erstellt von

Spinatspätzle schmecken lecker und machen satt. Ein feine Soße verfeinert das Gericht.

Spinatspätzle

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
300 g Mehl
1 Schuss Öl
1 Schuss Öl
1 Prise Salz
150 g Spinat, frisch oder tiefgekühlt
1 Schuss Wasser

Zutaten für die Sauce

0.5 Becher Sauerrahm
200 g Schinken
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Spinatspätzle zuerst den Spinat waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Wird tiefgekühlter Spinat verwendet diesen zuerst auftauen lassen und anschließend mit den Händen gut ausdrücken.
  2. Einen Schuss Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und den Spinat darin kurz (ca. 2 Minuten) dünsten.
  3. Den abgekühlten Spinat klein schneiden.
  4. Aus Mehl, Salz, Eier, Spinat und etwas Wasser den Spätzleteig zubereiten.
  5. Den Teig mit der Spätzlehobel in kochendes Salzwasser reiben und aufkochen lassen. Sobald die Spätzle an der Oberfläche schwimmen sind sie fertig. Abseihen und abschrecken.
  6. Für die Soße den Schinken fein schneiden, in Öl anschwitzen, Spätzle und Sauerrahm dazugeben und etwas dünsten lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE