Spinatstrudel mit Ricotta

Besonders fein schmeckt der Spinatstrudel mit Ricotta. Ein Rezept für eine Beilage oder eine vegetarische Hauptspeise.

Spinatstrudel mit Ricotta

Bewertung: Ø 4,1 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Msp Chili
1 Stk Eier
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
250 g Ricotta
1 Prise Salz und Pfeffer
500 g Spinat - TK
1 Pk Strudelteig (Kühlregal)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Spinatstrudel mit Ricotta zuerst das Backrohr auf 220 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf ausrollen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf etwas Öl erhitzen und beides darin andünsten. Den Spinat zugeben und mitdünsten. Nun kräftig mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
  3. Die Masse etwas auskühlen lassen und anschließend den Ricotta untermengen. Die gut abgeschmeckte Masse auf dem Teig verteilen und einrollen. Dabei die Enden gut andrücken.
  4. Den Strudel mit versprudeltem Ei bestreichen und für 35 Minuten im Backrohr goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Für eine Hauptspeise passt dazu Tomatensauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

esther76
esther76

Dieser Spinatstrudel schmeckt mit Tomatensauce mega lecker !!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE