Spinatstrudel mit Topfenteig

Ein altes Rezept aus Omas Küche ist der Spinatstrudel mit Topfenteig. Schmeckt köstlich als Beilage oder Hauptspeise mit Tomatensauce.

Spinatstrudel mit Topfenteig

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Butter (weich)
1 Becher Creme fraiche mit Kräuter
4 Stk Knoblauchzehen
250 g Mehl
1 Msp Muskatnuss
2 EL Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
500 g Spinat - TK
250 g Topfen
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

55 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Spinatstrudel mit Topfenteig zuerst das Backrohr auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Für den Teig, Mehl, Butter, Topfen und Ei in einer Rührschüssel zu einem glatten Teig rühren. Anschließend kühl stellen.
  3. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf mit Öl beides kurz andünsten und den Spinat zugeben und kurz mitdünsten. Etwas auskühlen lassen und Creme fraiche untermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.
  4. Nun den Teig ausrollen, die Fülle darauf streichen, einrollen und die Enden gut andrücken. Mit dem Eidotter bestreichen und im Backrohr 35 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Sie können den Strudel vor dem Backen noch mit Kräutersalz bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE