Steirerkraft Cheesecake

Ein herzhafter Steirerkraft Cheesecake gelingt berstimmt und schmeckt groß und klein. Das Rezept wird natürlich mit Topfen zubereitet.

Steirerkraft Cheesecake

Bewertung: Ø 4,1 (17 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

120 g Butter (Zimmertemperatur)
100 g Butterkekse
3 Stk Eier
80 g Mehl
60 g Staubzucker
30 g Steirerkraft Kürbiskerne gerieben
30 ml Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A.

Zutaten für die Fülle

2 EL Mehl
150 g Sauerrahm
150 ml Schlagobers
180 g Staubzucker
30 ml Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A.
500 g Topfen
0.5 Stk Vanilleschote

Zutaten für die Garnitur

6 Stk Erdbeeren
1 Prise Steirerkraft Kürbiskern Krokant
1 Schuss Waldmeister oder Zitronenmelisse
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

195 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
165 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einen Gefrierbeutel die Kekse geben und mit einem Fleischhammer zerstoßen. Steirerkraft Kürbiskerne, Mehl, Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A., Butter, Staubzucker zufügen und verkneten.
  2. Eine Tortenform ausbuttern, mit 3/4 der Masse befüllen und mit einem Löffel gleichmäßig verteilen (etwas andrücken). An der Springformwand mit der restlichen Teigmasse einen dünnen Rand festdrücken. Die Tortenform für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
  3. Für die Füllung das Backrohr auf 150°C vorheizen. Topfen, Sauerrahm, Zucker, Kürbiskernöl, Schlagobers und Mark der Vanilleschote glatt rühren. Eier zufügen und verrühren. Zum Schluß das Mehl unterheben.
  4. Die Füllung gleichmäßig auf den gekühlten Boden in der Springform verteilen. Die Torte bei 150°C für 30 Minuten backen, danach die Hitze auf 120°C runter schalten und weitere 15 Minuten backen. Danach den Backofen ausschalten und die Backofentür einen Spalt öffnen. Den Cheescake für eine Stunde darin ziehen lassen. Dann auskühlen und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, mit Zucker und Zitronensaft marinieren. Gleichmäßig auf dem Cheescake verteilen, mit Steirerkraft Kürbiskern Krokant und Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch mit Waldmeister oder Zitronenmelisse garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steirisches Sushi

STEIRISCHES SUSHI

Dieses steirische Sushi ist ein absolutes Highlight. Das Rezept wird aus Polenta zubereitet und ist für Gäste ein toller Eyecatcher.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE