Steirische Pizza

Eine Steirische Pizza wird mit einem Hefeteig zubereitet der Kürbiskernöl und -kerne enthält. Dieses Pizza-Rezept ist wirklich einzigartig.

Steirische Pizza

Bewertung: Ø 3,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 g Germ (oder 1 Pkg. Trockengerm)
900 g Mehl
25 g Salz
50 g Steirerkäse
25 g Steirerkraft Kürbiskerne gerieben
3 EL Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A.
500 ml Wasser (lauwarm)

Zutaten Variante 1

1 Stk Kürbis (klein, Hokkaido)
2 Schb Speck

Zutaten Variante 2

40 g Käse
5 Schb Rohschinken
1 Schuss Steirerkraft Apfelessig
1 EL Steirerkraft Genusspesto Kürbiskern mit Basilikum
4 Stk Tomatenscheiben
3 EL Vogerlsalat
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Teig: Das Mehl mit dem Wasser, Hefe, Salz, Steirerkraft KÜrbiskernöl g.g.A. und Steirerkraft Kürbiskerne gut miteinander verkneten. Für ca. 2 Stunden bei Zimmertemperatur zugedeckt gehen lassen.
  2. Für die Kürbissauce: Den Kürbis schälen, entkernen, würfeln, in Butter anschwitzen und salzen. Den Kürbis so lange kochen bis er schön weich ist. Danach mit dem Löffelrücken zerdrücken bis er cremig ist. Auskühlen lassen.
  3. Backrohr auf 240°C vorheizen.
  4. Variante 1: Den Teig nach Belieben formen (Pizza). Kürbissauce und Steirerkäse darauf verteilen und in das Backrohr geben. Vor Ende der Backzeit, Speck auf der Pizza verteilen und 6-10 Minuten fertig backen.
  5. Variante 2: Den Teig nach Belieben formen (Pizza). Tomatenscheiben und Käse darauf verteilen und im vorgheizten Backrohr knusprig backen. Dann sofort mit dem mit dem Vulcanoschinken und dem Vogerlsalat belegen. Mit Apfelessig und Kürbiskernpesto marinieren.

Tipps zum Rezept

Hefe nicht mit dem Salz mischen, am besten im Nachhinein hinzufügen und weiter kneten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steirisches Sushi

STEIRISCHES SUSHI

Dieses steirische Sushi ist ein absolutes Highlight. Das Rezept wird aus Polenta zubereitet und ist für Gäste ein toller Eyecatcher.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE