Steirischer Essigkren

Ein steirischer Essigkren passt als Beilage zu Fleisch oder Brettljause. Das Rezept ist schnell zubereitet und verfeinert so manche Speise.

Steirischer Essigkren

Bewertung: Ø 4,0 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Kren (frisch gerieben)
1 EL Öl
1 Schuss Rindsuppe
1 Prise Salz
125 ml Weinessig
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Frischen Kren reiben und mit Rindsuppe, Essig, Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren. Zum Schluß das Öl hinzufügen und nochmals kurz umrühren.

Tipps zum Rezept

Passt zu jeder Steirischen Brettljause!

ÄHNLICHE REZEPTE

Almraunkerl

ALMRAUNKERL

Almraunkerl ist ein traditionelles Rezept aus der Steiermark. Aus einem Mürbteig entsteht köstliches Kleingebäck das beim Almabtrieb vernascht wird.

Apfelkoch

APFELKOCH

Ein süßes Apfelkoch aus der Steiermark versüßt so manchen Tag. Das einfache Rezept zum Nachkochen.

Schwarzbrot aus der Steiermark

SCHWARZBROT AUS DER STEIERMARK

Ein Schwarzbrot aus der Steiermark schmeckt und ist einfach zu backen. Das Rezept wird ohne Brotbackautomat gebacken, einfach im Backrohr.

Bluatnigel

BLUATNIGEL

Ein Bluatnigel aus Omas Küche ist eine traditionelle und bodenständige Kost. Das Rezept für einzigartige Exemplare.

Tommerl mit Äpfel

TOMMERL MIT ÄPFEL

Das Rezept Tommerl mit Äpfel stammt aus der Steiermark. Es wird ein Teig in einer Pfanne ausgebacken und im Backrohr gebacken. Aber seht selbst:

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Da bleibt der Krenn richtig scharf und hat noch dazu einen tollen Geschmack. Schmeckt toll zu kaltem Schweinebratl.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE