Stollen mit Marillen-, Marzipanfüllung

Erstellt von

Ein herzhafter Stollen mit Marillen-, Marzipanfüllung ist ein köstliches Weihnachtsgebäck in der Vorweihnachtszeit. Das Rezept für die ganze Familie.

Stollen mit Marillen-, Marzipanfüllung

Bewertung: Ø 4,7 (21 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 g Butter
1 Stk Ei
2 TL Lebkuchengewürz
200 g Mandeln (gerieben)
200 g Marillen (getrocknet)
200 g Marzipanrohmasse
400 g Mehl
125 ml Milch
1 Prise Salz
2 Pk Trockengerm
1 TL Zimt (gemahlen)
80 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

110 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Germ, Mehl, Mandeln, Zimt, Lebkuchengewürz, Zucker und Salz in einer Rührschüssel vermischen. Lauwarme Milch, Ei und geschmolzene Butter dazugeben und 10 Minuten durchkneten. Masse ca 30 Minuten in der warem Küche rasten lassen.
  2. Inzwischen die Marillen (bis auf 5-6 Stück zur Deko) in kleine Stücke schneiden. Gut die Hälfte der gewürfelten Marillen mit der Marzipanrohmasse vermischen und leicht pürieren.
  3. Nach der Ruhezeit Teig auf mit Backpapier ausglegtem Blech rechtecking ausrollen. Marzipanpürree ebenfalss ca. gleich groß ausrollen (Arbeitsplatte und Nudelholz gut einfetten damit nichts festklebt!).
  4. Marzipanmasse auf den Teig legen und mit den restlichen gewürfelten Marillen bestreuen. Leicht andrücken und das Ganze der Länge nach zum Stollen aufrollen. Im vorgeheizten Rohr bei 175 Grad Ober/Unterhitze ca 50 Minuten backen lassen.

Tipps zum Rezept

Da die Masse außen ziemlich schnell dunkel wird, decke ich den Stollen nach ca. 20 Minuten mit Alufolie ab damit nichts verbrennt.

Nach dem Backen kurz abkühlen lassen und dick mit Staubzucker bestreuen. Mit den zurückgelegten Marillen verzieren (kleine Sterne etc ausstechen).

ÄHNLICHE REZEPTE

Weihnachtsstollen

WEIHNACHTSSTOLLEN

Ein Früchtebrot oder Weihnachtsstollen gehört nun mal in die Weihnachtszeit. Das Rezept für einen gelungenen Christstollen.

Linzer Stangerl

LINZER STANGERL

Zu den Plätzchen, die auf dem Weihnachtsteller nicht fehlen dürfen gehören die Linzer Stangerl.

Birnenstrudel mit Weinschaum

BIRNENSTRUDEL MIT WEINSCHAUM

Birnenstrudel mit Weinschaum vor dem Servieren mit Zucker bestreuen. Zusammen mit dem Weinschaum wird dieses Rezept zum Hochgenuss.

Butterstangerl

BUTTERSTANGERL

Die tollen Butterstangerl schmecken wie von Ihrer Oma. Versuchen Sie dieses beliebte Rezept.

Linzer Spritzgebäck

LINZER SPRITZGEBÄCK

Linzer Spritzgebäck aus feinem Teig schmeckt immer. Die klassischen Weihnachtsplätzchen sind mit diesem Rezept besonders fein.

Weihnachtlicher Orangenkuchen

WEIHNACHTLICHER ORANGENKUCHEN

Ihre Gäste werden von dem Weihnachtlichen Orangenkuchen begeistert sein. Genießen Sie dieses unwiderstehliche Rezept.

User Kommentare

kaffee_789
kaffee_789

Das Marzipan macht den Stollen nicht so trocken. Es ist auch ein Abwechslung, anstatt Rosinen getrockene Marillen oder anderes Trockenobst zu nehmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE