Süße Marillenpalatschinken

Marillenpalatschinken sind einfach lecker. Sie schmecken einfach fruchtig und luftig zugleich. Ein wirklich tolles Rezept!

Süße Marillenpalatschinken

Bewertung: Ø 3,7 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter zum Backen
500 g Marillen
1 Schuss Marillenlikör
10 EL Marillenmarmelade
1 EL Staubzucker

Zutaten Für den Teig

2 Stk Eier
1 TL Kristallzucker
150 g Mehl
250 ml Milch
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Tiroler Küche

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst blanchiert man die Marillen. Dann zieht man ihre Haut vorsichtig ab. Entkernen und halbieren muss man sie auch.
  2. Um den Teig zuzubereiten muss man einfach alle Zutaten miteinander verrühren.
  3. Dann backt man den Teig von beiden Seiten goldgelb an.
  4. Dann wird die Marmelade aufgekocht, mit Marillenlikör muss man diesen dann verfeinern und in die Palatschinken füllen. Zusammenschlagen, anzuckern mit Marillenspalten und Schlagobers fertig servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tiroler Knödel

TIROLER KNÖDEL

Tiroler Knödel sind einfach unbeschreiblich beliebt in ganz Österreich. Kein Knödel-Rezept wird in Tirol mehr begehrt als dieses.

Tiroler Knusper-Schwarzbrot

TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

Tiroler Schwarzbrot mag wohl jeder. Es schmeckt knusprig. Zudem ist es auch gesund. Einfach ein tolles Brot-Rezept!

Terlaner Weinsuppe

TERLANER WEINSUPPE

Terlaner Weinsuppe schmeckt einfach köstlich. Das Rezept ist vor allem im schönen Tirol äußerst beliebt.

Rollgerstensuppe

ROLLGERSTENSUPPE

Rollgerstensuppe ist in ganz Österreich beliebt. Besonders im schönen Tirol wird das Hausmannkost-Rezept gerne verwendet.

Tiroler Knödel Suppe

TIROLER KNÖDEL SUPPE

Tiroler Knödel Suppe schmeckt einfach super lecker. Das Rezept ist in ganz Österreich sehr beliebt.

Apfel-Topfenauflauf

APFEL-TOPFENAUFLAUF

Apfel-Topfenauflauf schmeckt einfach fantastisch! Dieses Auflauf-Rezept stammt aus dem schönen Tirol.

User Kommentare

regenbogenbunt
regenbogenbunt

Dazu noch eine Kugel Vanilleeis und das Rezept ist perfekt!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE