Süße Polentaschnitten

Auch als Dessert eignet sich ein Rezept mit Maisgrieß: Süße Polentaschnitten sind eine tolle Nachspeise sowie ein süßer Hauptgang.

Süße Polentaschnitten

Bewertung: Ø 3,7 (47 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Äpfel
20 g Butter
1 EL Butterschmalz
250 g Polenta
1 EL Rosinen
1 Prise Salz
1 l Wasser
1 Prise Zimt
1 EL Zitronensaft
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Polenta Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Als erstes das Wasser mit einer kleinen Prise Salz zum Kochen bringen und dann den Polentagrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen und die Hitze dabei reduzieren.
  2. Ist der Maisbrei eingedickt, wird er in eine Kastenform gefüllt, wo man ihn auskühlen lässt. Inzwischen werden die Äpfel geschält und vom Kerngehäuse befreit in kleine Würfel geschnitten. Diese mit dem Zitronensaft vermischen, damit sie nicht braun werden.
  3. Nun den Ofen auf ca. 80°C zum Warmhalten aufheizen und die Form mit dem Polenta stürzen. Anschließend ca. 1 bis 2 Zentimeter dicke Schnitten herunterschneiden. Diese werden in Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten goldbraun angebraten.
  4. Anschließend die Schnitten im Ofen warmhalten und in Butter den Zucker karamellisieren. Darin die Apfelwürfel anschwitzen und mit Rosinen und Zimt verfeinern. Zum Schluss die Polentaschnitten anrichten und mit den Äpfeln bedeckt servieren.

Tipps zum Rezept

Natürlich können auch andere Obstsorten verwendet und das Rezept mit geriebenen Nüssen noch zusätzlich ergänzt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Polentataler mit Parmesan

POLENTATALER MIT PARMESAN

Ein exzellentes Hauptgericht sind Polentataler mit Parmesan. Polenta schmeckt und bringt Abwechslung. Das Rezept zum Nachkochen.

Polenta

POLENTA

Das Rezept für Polenta gehört zu den beliebtesten und traditionellsten Gerichten.

Kroatische Polenta

KROATISCHE POLENTA

Die köstliche Kroatische Polenta ist der reinste Gaumenschmaus. Das Geheimnis des Rezeptes liegt in den Zutaten.

Polentascheiben gebraten

POLENTASCHEIBEN GEBRATEN

Köstliche Polentascheiben werden aus Polentagrieß zum Hochgenuß. Das Rezept wird zusätzlich mit Parmesan verfeinert.

Mais Polenta

MAIS POLENTA

Ein wunderbarer Mais Sterz aus Omas Küche. Einfach mit Feta anreichern, dass die Mais Polenta noch besser schmeckt. Das Rezept zum ausprobieren.

Polentabeilage

POLENTABEILAGE

Wer für eine Abwechslungsreiche Beilage sorgen möchte, der ist mit einer Polentabeilage genau richtig. Ein köstliches Rezept ohne viel Aufwand.

User Kommentare

cp611
cp611

Ich mache die gerne statt den Äpfeln mit einem Marillenkompott. Schmeckt leicht säuerlich und passt gut

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE