Süsse Wraps

Süsse Wraps sehen verführerisch aus und schmecken wunderbar. Das köstliche Rezept gelingt garantiert.

Süsse Wraps

Bewertung: Ø 4,0 (125 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Glas eingelegte Weichseln
1 EL fein gehackte Nüsse
0.5 l Milch
4 EL Nutella (oder andere Nuss Nougat Creme)
250 g Topfen 20%
1 Pk Vanillepuddingpulver
8 Stk Wraps
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Weichseln abgießen Saft auffangen. Topfen mit Nutella und Zimt cremig rühren.
  2. Milch und Weichselsaft mischen, 3 EL abnehmen und mit dem Puddingpulver verrühren. Restliche Flüssigkeit aufkochen, Puddingpulver hinein geben und mit Schneebesen gut verschlagen. Wird kein Pudding sondern eine Sauce.
  3. Weichseln in die Topfen Nutella Creme einrühren und auf die Fladen auftragen, Die Fladen beidseitig einschlagen und wie einen Strudel aufrollen.
  4. Am Teller mit der heißen Sauce übergießen und mit den gehackten Nüssen bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brunch-Wrap

BRUNCH-WRAP

Von den tollen Brunch-Wrap können Ihre Gäste einfach nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem köstlichen Rezept.

Tofu-Wrap

TOFU-WRAP

Tofu-Wrap ist eine Alternative zu gewöhnlichen Wraps. Hier ein köstliches Rezept für einen schmackhaften Wrap.

Aussie-Wrap

AUSSIE-WRAP

Aussie-Wrap ist eine tolle Alternative zu gewöhnlichen Wraps. Hier ein schnelles Rezept für ein schmackhaftes Gericht.

Thuna-Wrap

THUNA-WRAP

Ein wahrer Genuss sind die tollen Thuna-Wraps. Dieses Rezept ist eine köstliche Wrapvariation.

Avocado-Lachs-Wraps

AVOCADO-LACHS-WRAPS

Ein super Snack für Arbeit oder Schule sind Wraps. Besonders pfiffig ist dieses Rezept, die Avocado-Lachs-Wraps überezugen mit gesunden Zutaten.

User Kommentare

Wibi79
Wibi79

Das ist ja mal was ganz neues in der süßen Variante. Mal eine Idee wenn es schnell gehen muß und sicher auch eine Nachspeise die allen schmeckt! ;-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE