Szegediner Krautfleisch

Das Rezept für Szegediner Krautfleisch ist ein günstiges Gericht, das besonders gut schmeckt, wenn man es aufwärmt.

Szegediner Krautfleisch

Bewertung: Ø 3,9 (152 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Fleischbrühe
1 TL Kümmelsamen
2 EL Öl
1 TL Paprikapulver
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Salz
600 g Sauerkraut (Dose)
100 g Sauerrahm
800 g Schweinebauch
2 TL Tomatenmark
4 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kraut Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Fleisch in gleichmäßig große, mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden.
  2. In einem großen Topf das Öl heiß werden lassen. Zwiebel beifügen und andünsten. Fleischwürfel beifügen und rundherum braun anbraten. Tomatenmark kurz mit rösten. Paprikapulver, Kümmel, Salz und Pfeffer darüber streuen, mit Fleischbrühe aufgießen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  3. Nach den 30 Minuten das Sauerkraut untermengen und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren den Sauerrahm unterziehen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen am besten Salzkartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Speckkraut

SPECKKRAUT

Das Rezept für die günstige Hausmannskost ist einfach zubereitet. Aufgewärmt schmeckt Speckkraut noch besser.

Krauteintopf

KRAUTEINTOPF

Das Rezept für einen köstlichen Krauteintopf finden Sie hier.

Würzig-Scharfes Kraut

WÜRZIG-SCHARFES KRAUT

Kraut ist eine tolle Beilage zu Fleisch. Eine besondere Rezeptvariante ist dieses Würzig-Scharfe Kraut. Überzeugen Sie sich selbst!

Kartoffel-Kraut-Auflauf

KARTOFFEL-KRAUT-AUFLAUF

Ein deftiges Grund-Rezept für Kartoffel-Kraut-Auflauf, das nach belieben mit Schinken, Speck oder verschiedenem Gemüse erweitert werden kann.

Farbenfroher Krautsalat

FARBENFROHER KRAUTSALAT

Was ist besser als ein Salat für den Hunger zwischendurch? Probieren Sie das Farbenfrohe Krautsalat-Rezept sieht nicht nur super aus schmeckt auch so.

Ofenspitzkraut

OFENSPITZKRAUT

Vegetarisches und sehr gesundes Rezept für geschmortes Ofenspitzkraut mit aromatischen Kräutern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE