Tagliatelle mit Lachs und Kräuter-Zitronen-Sauce

Tagliatelle mit Lachs und Kräuter-Zitronen-Sauce ist einfach und flott zubereitet, ein feines Rezept für die schnelle Küche.

Tagliatelle mit Lachs und Kräuter-Zitronen-Sauce

Bewertung: Ø 4,3 (14 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Knoblauchzehen
80 g Lachsfilet
0.5 TL Meersalz
10 EL Olivenöl
0.5 Bund Petersilie
1 zw Rosmarin
1 Schuss Schlagobers
150 g Tagliatelle
1 Prise weißer Pfeffer
5 EL Zitronen-Basilikum-Essig
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen, währenddessen Kräuter bzw. Knoblauch fein hacken und Zitrone auspressen.
  2. Dann für Sauce Öl, erhitzen und Lachs (gestückelt) darin kurz anbraten. Nun mit Kräutern, Zitronensaft und Knoblauch ergänzen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten leicht köcheln lassen. Abschließend Essig hinzufügen.
  3. Die Lachs-Zitronen-Sauce mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken und mit abgeseihten Tagliatelle servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Single-Tomatensuppe

SINGLE-TOMATENSUPPE

Mit dem Rezept für Single-Tomatensuppe lohnt sich das Kochen auch als Single!

User Kommentare

hexy235
hexy235

Dieses Rezept gefällt mir sehr gut, Lachs und Zitronensauce passen sehr gut zusammen, werde ich sicher nachkochen.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Die Lachs-Kräuter Sauce ist der Knaller - stelle ich mir auch sehr gut mit Dill und zu Spargel vor. Super abänderbar zu aller Art von Gerichten!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE