Tagliatelle mit Speck und Walnüssen

Genießen Sie italienisch mit dem Rezept für Tagliatelle mit Speck und Walnüssen.

Tagliatelle mit Speck und Walnüssen

Bewertung: Ø 3,9 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 ml Fond
120 g Frühstücksspeck
2 Stk Schalotten
1 Becher Schlagobers
2 EL Schnittlauch
450 g Tagliatelle
90 g Walnüsse
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Erst die Teigwaren gemäß Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Nüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett vorsichtig anrösten und herausnehmen. In derselben Pfanne den Speck (klein gewürfelt) knusprig auslassen und ebenfalls herausnehmen.
  3. Anschließend die Schalotten fein schneiden und im „Speckfett“ anrösten, dann mit Schlagobers und Bouillon ablöschen und alles etwas einköcheln lassen.
  4. Nun die fertigen Nudeln abgießen und Petersilie hacken. Tagliatelle mit der Sauce, Speck und Walnüssen anrichten und mit Schnittlauch garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Penne in Paradeiser-Rahmsauce

PENNE IN PARADEISER-RAHMSAUCE

Die italienische Küche ist eben sehr beliebt, so auch das Rezept Penne in Paradeiser-Rahmsauce. Ein Genuß der mit Kapernbeeren und Feta serviert wird.

Bärlauchnudeln

BÄRLAUCHNUDELN

Ein himmlisches Gericht für alle Pasta-Liebhaber bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die Bärlauchnudeln schmecken einfach toll.

Tomaten-Pasta

TOMATEN-PASTA

Tomaten-Pasta schmeckt jedem Kind. Versuchen sie dieses Rezept, ihre Familie wird begeistert sein.

Artischocken Pasta

ARTISCHOCKEN PASTA

Die Artischocken Pasta verwöhnt den Gaumen durch seinen köstlichen Geschmack. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

Linguine mit Ziegenkäse

LINGUINE MIT ZIEGENKÄSE

Das Rezept Linguine mit Ziegenkäse ist eine italienische Pasta Art, mit flachen Spaghetti. Schmeckt herrlich!

Erdnuss-Spinat-Pasta mit Kokosmilch

ERDNUSS-SPINAT-PASTA MIT KOKOSMILCH

Die Erdnuss-Spinat-Pasta mit Kokosmilch sollten sie schon mal in größeren Mengen zubereiten. Ihre Lieben werden von dem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

klingt gut, würder aber weniger obers verwenden. wir mögens nicht so üppig. grüner salat dazu und fertig ist ein schnelles essen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE