Tapenade

Erstellt von

Bei Tapenade handelt es sich um eine Olivenpaste, die aus dem südfranzösischen Raum stammt.

Tapenade

Bewertung: Ø 3,9 (28 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Kapern
2 Stk Knoblauchzehen
200 g Oliven (schwarz)
2 EL Olivenöl
100 g Sardellen
1 TL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Oliven entkernen und zerkleinern. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Pürrierstab mixen.
  2. Die Paste lässt sich im Kühlschrank einige Tage gut aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Die Olivenpaste schmeckt sehr intensiv, besonders gut auf geröstetem Weißbrot. Aber auch als Dip zu gegrilltem Fleisch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salsa-Baguettes

SALSA-BAGUETTES

Für ein tolles Fingerfood sorgt das Rezept Salsa-Baguettes. Mit Zwiebel, Tomaten, Peperoni, und Salsasauce wird es eine mexikanische Variante.

VIP-Club-Sandwich

VIP-CLUB-SANDWICH

Ein gesundes VIP-Club-Sandwich aus getoastetem Brot, Mayonnaise, Huhn, Tomaten, Gurken und knusprigem Speck. Das perfekte Snack Rezept!

Schinken-Käsetörtchen

SCHINKEN-KÄSETÖRTCHEN

Ideal für jede Party als Fingerfood, oder auch als Vorspeise, das Rezept für die Schinken-Käsetörtchen begeistert auf jeden Fall.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ein sehr leckerer Brotaufstrich. Ideal für Partys weil man ihn schon am Vortag zubereiten kann. Der Geschmack ist am nächsten Tag intensiver finde ich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE