Terlaner Weinsuppe

Terlaner Weinsuppe schmeckt einfach köstlich. Das Rezept ist vor allem im schönen Tirol äußerst beliebt.

Terlaner Weinsuppe

Bewertung: Ø 4,3 (106 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
3 Stk Eidotter
150 ml Obers
500 ml Rindsuppe
1 Prise Salz und Pfeffer
100 g Semmelwürfel
150 ml Terlaner
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Tiroler Küche

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Erhitzen Sie als ersten Schritt die Rindsuppe sowie den Wein ein wenig in einer Kasserolle. Die Suppe soll nicht zu heiß sein! Dann rühren Sie den Obers, den Dotter sowie die Gewürze langsam ein. Das Ei darf nicht gerinnen. Schlagen Sie durchgehend mit einem Schneebesen während die Suppe auf kleinster Stufe ca. 15 Min köchelt.
  2. Inzwischen können Sie in einer Pfanne die Semmelwürfel in heißer Butter anschwitzen Diese streuen Sie dann über die Suppe.
  3. Zum Verfeinern der Suppe bestreuen Sie diese mit ein wenig Zimt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tiroler Knödel

TIROLER KNÖDEL

Tiroler Knödel sind einfach unbeschreiblich beliebt in ganz Österreich. Kein Knödel-Rezept wird in Tirol mehr begehrt als dieses.

Tiroler Knusper-Schwarzbrot

TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

Tiroler Schwarzbrot mag wohl jeder. Es schmeckt knusprig. Zudem ist es auch gesund. Einfach ein tolles Brot-Rezept!

Rollgerstensuppe

ROLLGERSTENSUPPE

Rollgerstensuppe ist in ganz Österreich beliebt. Besonders im schönen Tirol wird das Hausmannkost-Rezept gerne verwendet.

Tiroler Knödel Suppe

TIROLER KNÖDEL SUPPE

Tiroler Knödel Suppe schmeckt einfach super lecker. Das Rezept ist in ganz Österreich sehr beliebt.

Apfel-Topfenauflauf

APFEL-TOPFENAUFLAUF

Apfel-Topfenauflauf schmeckt einfach fantastisch! Dieses Auflauf-Rezept stammt aus dem schönen Tirol.

Tiroler Apfelküchle

TIROLER APFELKÜCHLE

Tiroler Apfelküchle schmeckt einfach köstlich. Vor allem im Westen des Landes wird das Rezept gerne und oft verwendet.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Schmeckt wahrscheinlich etwas herber. Das ist nicht so nach meinem Geschmack. Ideal in Winter, da zimt wärmt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE