Thailandische Garnelen-Huhn Pfanne

Dieses Thailandische Garnelen-Huhn Pfanne Rezept ist ein populäres Gericht aus Thailand.

Thailandische Garnelen-Huhn Pfanne

Bewertung: Ø 4,1 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Bohnen (grün)
3 TL Brauner Rohrzucker
3 EL Fischsauce
2 Stk frische rote Chilis
200 g Garnelen
150 g Hühnerbrust
1 Stk Karotte
3 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Koriander (frisch)
3 EL Limettensaft
2 EL Öl
250 g Reisnudeln

Zutaten für die Deko

40 g Erndnüsse
90 g Sojabohnen Sprossen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Nudeln in warmen Wasser einweichen, bis sie weich sind. Danach abseihen und das Huhn in feine Scheiben schneiden. Dann den Knoblauch schälen und zusammen mit den Chilis klein schneiden,
  2. Nun den Wok mit etwas Öl erhitzen und den Knoblauch, die Chili und dem Huhn anbraten. Die Garnelen dazugeben und 3 Minuten braten lassen. Inzwischen die grünen Bohnen und die in feine Stifte geraspelte Karotte mit den Nudeln in den Wok geben. Alles Bissfest braten.
  3. Zum Schluss die Fischsauce, den Limettensaft und den Zucker unterrühren und für 5 Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch vor dem Servieren mit frischen Koriander, Sojasprossen und gerösteten Erdnüssen garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pad Thai

PAD THAI

Das Rezept Pad Thai ist ein thailandisches Nudelgericht aus Reisbandnudeln, Fisch, Chili, Knoblauch und Hühnchen. Ein tolles Geschmackserlebnis!

Chili-Bananen Suppe

CHILI-BANANEN SUPPE

Dieses Chili-Bananen Suppe Rezept ist eine köstliche und scharfe Komposition aus Chili und Banane.

Pfirsichsalat aus Thailand

PFIRSICHSALAT AUS THAILAND

Dieses Rezept vereint exotische Aromen mit fruchtiger Frische in einem köstlichen Pfirsichsalat aus Thailand.

Thai-Thunfisch-Burger

THAI-THUNFISCH-BURGER

Der Thai-Thunfisch-Burger ist ein köstliches und gesundes Rezept für eine fleischlose Burger-Variante.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE