Thunfischnudeln

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Thunfischnudeln

Bewertung: Ø 4,2 (324 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 l Salzwasser
1 Becher Schlagobers
1 Bund Schnittlauch, gehackt
300 g Spaghetti
500 g Thunfisch
100 ml Weißwein
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, fein hacken und in einer großen Pfanne mit heißem Öl anbraten. Thunfisch aus der Dose abtropfen lassen, unterrühren und kurz anbraten.
  2. Mit Weißwein ablöschen, salzen, pfeffern und Schlagobers aufgießen. Die Sauce leicht köcheln lassen.
  3. Die Spaghettinudeln in einem Topf mit Salzwasser 7 Minuten al dente kochen. Nudeln abseihen und unter die Sauce rühren.
  4. Vor dem Servieren mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Tipps zum Rezept

Für nicht Vegetarier kann auch etwas Schinken zum Garnieren verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchnudeln

BÄRLAUCHNUDELN

Ein himmlisches Gericht für alle Pasta-Liebhaber bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die Bärlauchnudeln schmecken einfach toll.

Tomaten-Pasta

TOMATEN-PASTA

Tomaten-Pasta schmeckt jedem Kind. Versuchen sie dieses Rezept, ihre Familie wird begeistert sein.

Artischocken Pasta

ARTISCHOCKEN PASTA

Die Artischocken Pasta verwöhnt den Gaumen durch seinen köstlichen Geschmack. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

Linguine mit Ziegenkäse

LINGUINE MIT ZIEGENKÄSE

Das Rezept Linguine mit Ziegenkäse ist eine italienische Pasta Art, mit flachen Spaghetti. Schmeckt herrlich!

Erdnuss-Spinat-Pasta mit Kokosmilch

ERDNUSS-SPINAT-PASTA MIT KOKOSMILCH

Die Erdnuss-Spinat-Pasta mit Kokosmilch sollten sie schon mal in größeren Mengen zubereiten. Ihre Lieben werden von dem Rezept begeistert sein.

Paradiesischer Pastasalat

PARADIESISCHER PASTASALAT

Für Pasta Fans ist dieser paradiesischer Pastasalat ein klassisches Rezept, das in keiner Rezeptesammlung fehlen darf.

User Kommentare

cp611
cp611

Diese sauce ist mir ganz neu. Thunfischsauce ist für mich mit rucola, Tomaten und ohne Schlagobers. Leicht, frisch.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE