Tintenfischringe frittiert

Erstellt von

Ein beliebtes Gericht bei Kindern sind Tintenfischringe frittiert. Hier das einfache Rezept zum Nachkochen.

Tintenfischringe frittiert

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Eidotter
1 Stk Eiklar
600 g große Kalmartuben, geputzt
100 g Mehl
1 EL Öl
500 ml Öl zum Ausbacken
1 Prise Salz
125 ml Weißwein
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Kalmartuben abbrausen, trockentupfen und in Ringe schneiden. Aus Mehl, Eidotter, Wein, Salz und Öl einen flüssigen Teig rühren und ca. 20 Minuten quellen lassen, Eiklar steif schlagen und unterheben.
Tintenfischringe durch den Backteig ziehen und in erhitztem Öl goldgelb frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Tintenfischringe auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Pommes, Zitronenspalten, Kräutern und beliebiger Soße servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE