Toastlangos

Jeder kennt es, jeder liebt es das ungarische Toastlangos. Das Rezept wird aus einem Hefeteig zubereitet, mit Schinken und Käse gefüllt.

Toastlangos

Bewertung: Ø 4,3 (422 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Wf Hefe
8 Stk Käsescheiben
650 g Mehl
0.5 l Milch
1 l Öl zum Ausbacken
1 Prise Salz
8 Stk Schinkenscheiben
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Germteig Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Einen Teil der Milch erwärmen, Hefe einbröckeln und verrühren. Einen Teil vom Mehl zufügen und an einem warmen Ort gehen lassen, bis es Blasen wirft.
  2. Das restliche Mehl und die Milch zugeben, salzen und kneten. Den Teig mit Mehl bestäuben und ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Den Teig in Stücke zerteilen und runde Teigfladen formen. Der Rand kann dabei etwas höher bleiben (1,5 cm).
  4. Den Teigfladen mit Schinken und Käse belegen und fest zu einem Toastlangos rollen.
  5. Die Langos im schwimmenden Fett ausbacken.

Tipps zum Rezept

Nach Geschmack können die Toastlangos mit einer Knoblauch-Olivenöl Marinade bestrichen werden.

Oder eine Variante für Langos Grundrezept

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnstrudel

MOHNSTRUDEL

Sie werden von dem flaumigen Mohnstrudel Rezept begeistert sein. Die Mohnfülle ist sehr saftig und herrlich im Geschmack.

Germknödel Grundrezept

GERMKNÖDEL GRUNDREZEPT

Unser Rezept für original österreichische Germknödel mit einer süßen Powidlfüllung schmecken sicher jund und alt.

Germteig

GERMTEIG

Dieser Germteig gelingt immer - kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine Köstlichkeit. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Knoblauchstangerl

KNOBLAUCHSTANGERL

Einfach grandios schmecken die köstlichen Knoblauchstangerl. Von diesem tollen Rezept werden Ihre Gäste einfach begeistert sein.

Germteig Grundteig, süß

GERMTEIG GRUNDTEIG, SÜß

Dieser süße Germ- Grundteig kann vielseitig verarbeitet werden. Das Rezept wird mit einer Germschüssel zubereitet.

Dampfnudeln

DAMPFNUDELN

Einen Teig aus Hefe wird für Dampfnudeln hergestellt. Danach werden dicke Nudeln aus dem Teig geformt. Das Rezept als Beilage oder Hauptspeise.

User Kommentare

newyorker
newyorker

mmhh einfach nur köstlich diese toastlangos. beim zubereiten sollte man aber aufpassen dass die teigstücke nicht zu groß für den fritta werden. man kann sie zwar auch im backofen machen, von dort schemcken sie aber bei weitem nicht so gut wie aus der friteuse.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE