Tomaten-Gnocchi-Pfanne

Erstellt von

Dieses Rezept für eine Tomaten-Gnocchi-Pfanne bringt Abwechslung auf den Mittagstisch.

Tomaten-Gnocchi-Pfanne

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Chilisoße
90 g Emmentaler
800 g Gnocchi
300 g Hähnchenbrustfilet
2 Stk Knoblauchzehen
4 EL Kräuterbutter
3 EL Öl zum Anbraten
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
4 Stk Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Tomaten-Gnocchi-Pfanne das Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch goldbraun braten. Die abgeschälten Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse pressen und dazugeben. Gnocchi zugeben und weitere 3 Minuten braten.
  2. Den Ofen auf ca. 200 Grad vorheizen. Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und Spalten schneiden. Zusammen mit der Chilisauce zu den Gnocchi geben.
  3. Die Masse in eine Auflaufform geben, Kräuterbutter darüber und mit dem geriebenen Käse bestreuen und ca. 8 Minuten im Backrohr überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Ich finde Gnocchi sind eine super Beilage auf die man oft vergisst. Dein Rezept klingt sehr lecker vor allem in Kombi mit Hühnerfleisch und Tomaten!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE