Tomaten-Pasta

Tomaten-Pasta schmeckt jedem Kind. Versuchen sie dieses Rezept, ihre Familie wird begeistert sein.

Tomaten-Pasta

Bewertung: Ø 4,3 (82 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Basilikumblätter
800 g Cocktailtomaten
250 g Mozzarella
400 g Nudeln
2 EL Öl
1 Prise Pfeffer
2 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen und abseihen.
  2. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Mozzarella abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Basilikumblätter waschen und in feine Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Tomaten dazugeben, kurz anrösten und mit den Nudeln vermischen. Mozzarella und Basilikumblätter dazugeben und kräftig rühren, bis der Mozzarella Fäden zieht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können jede Art von Nudeln verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Penne in Paradeiser-Rahmsauce

PENNE IN PARADEISER-RAHMSAUCE

Die italienische Küche ist eben sehr beliebt, so auch das Rezept Penne in Paradeiser-Rahmsauce. Ein Genuß der mit Kapernbeeren und Feta serviert wird.

Bärlauchnudeln

BÄRLAUCHNUDELN

Ein himmlisches Gericht für alle Pasta-Liebhaber bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die Bärlauchnudeln schmecken einfach toll.

Artischocken Pasta

ARTISCHOCKEN PASTA

Die Artischocken Pasta verwöhnt den Gaumen durch seinen köstlichen Geschmack. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

Linguine mit Ziegenkäse

LINGUINE MIT ZIEGENKÄSE

Das Rezept Linguine mit Ziegenkäse ist eine italienische Pasta Art, mit flachen Spaghetti. Schmeckt herrlich!

Erdnuss-Spinat-Pasta mit Kokosmilch

ERDNUSS-SPINAT-PASTA MIT KOKOSMILCH

Die Erdnuss-Spinat-Pasta mit Kokosmilch sollten sie schon mal in größeren Mengen zubereiten. Ihre Lieben werden von dem Rezept begeistert sein.

Paradiesischer Pastasalat

PARADIESISCHER PASTASALAT

Für Pasta Fans ist dieser paradiesischer Pastasalat ein klassisches Rezept, das in keiner Rezeptesammlung fehlen darf.

User Kommentare

cp611
cp611

Das mach ich auch sehr gerne - geht auch super flott! Mit einem frischen Rucola-Salat mit leichtem Dressing dazu!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE