toskanische Pilznudeln

Mit diesem Rezept zaubern Sie ein Stück Italien auf Ihren Tisch. Die toskanischen Pilznudeln werden Ihre Gäste beeindrucken.

toskanische Pilznudeln

Bewertung: Ø 3,3 (13 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Champignons
150 g Cocktailtomaten
0.125 l Gemüsesuppe
2 Stk Knoblauchzehen (gepresst)
4 EL Olivenöl
1 EL Petersilie (gehackt)
200 g Spaghetti
4 EL Weißwein
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Champignons werden geputzt in der Mitte halbiert und feinblättrig geschnitten. Die Knoblauchzehen werden in heißem Olivenöl bei geringer Hitze vorsichtig für 1 Minute geröstet danach werden Champignons und Petersilie dazugegeben und 3 Minuten mitgeröstet.
  2. Nun wird das Ganze mit Wein und Suppe aufgegossen. Die Sauce wird mit Salz und Pfeffer gut abgeschmeckt.
  3. Die Spaghetti werden in einem Topf mit Salzwasser laut Packungsanleitung bissfest gekocht, danach werden sie abgeseiht.
  4. In der Zwischenzeit werden die Tomaten gewaschen, halbiert, entkernt und zu den Pilzen gegeben. Zum Schluss werden die fertigen Nudeln zur Champignonsauce gegeben und gut durchgemengt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE