Trüffelkonfekt

Trüffelkonfekt selber machen geht ganz einfach, mit diesem Rezept gelingt bestimmt.

Trüffelkonfekt

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

30 g Butter
2 EL Kakaopulver
210 g Kuverture, dunkel
130 ml Schlagobers
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Konfiserie Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Schlagobers in einen Topf aufkochen, von der Hitze nehmen und kleingeschnittene Kuvertüre im Obers auflösen; die Masse abkühlen lassen (circa handwarm). Nun warme Butter und Zimt einrühren, die Masse im Kühlschrank etwa 1 Stunde fest werden lassen.
  2. Danach mit einem Teelöffel etwa kirschengroße Stücke abstechen und mit der Hand kleine Kugeln formen. Zwischendurch die Hände mit kaltem Wasser abspülen um ein schmelzen der Masse zu vermeiden.
  3. Die Konfektkugeln auf Backpapier legen erhält eine Mischung aus Kakao und Zimt über das Papier sieben. Das Papier etwas hin und her rütteln um alle Kugeln gleichzeitig rundum zu wälzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rumkugeln

RUMKUGELN

Wir alle lieben Sie, köstlich zarte Rumkugeln die im Mund zergehen. Unser Rezept für schokoladige Momente.

Punschkugeln

PUNSCHKUGELN

Zaubern sie süße Versuchungen mit Punschkugeln. Das Rezept für absolute Genießer, die einfach genial schmecken.

Marzipankartoffeln

MARZIPANKARTOFFELN

Wer Marzipan liebt, sind diese Marzipankartoffeln ein Hit. Bei diesem Rezept werden Marzipankugeln geformt und im Kakao gewälzt.

Kokos-Baileys-Kugeln

KOKOS-BAILEYS-KUGELN

Mit dem Löffelbiskuits werden Kokos-Baileys-Kugeln zum absoluten Hochgenuß für die Weihnachtszeit. Ein wunderbares Rezept zum Genießen.

Vanille - Butterbusserl

VANILLE - BUTTERBUSSERL

Wunderbare Vanille - Butterbusserl schmecken nach mehr und sind sehr beliebt in der Advent- und Weihnachtszeit. Ein süßes Rezept zum Nachbacken.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Der Teig für Kokoskugeln wird verknetet und daraus kleine Kugeln geformt. Zum Schluß wird das Rezept mit Kokosraspeln ergänzt.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Ein wunderbares Rezept, das man das ganze Jahr über machen kann. Das essen groß und klein immer wieder gerne

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE