Türkische Hackbällchen

Das Rezept für türkische Hackbällchen ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt köstlich als Beilage oder auch als Snack.

Türkische Hackbällchen

Bewertung: Ø 3,5 (18 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Stk Ei
1 EL Essig
4 Stk Knoblauchzehen
500 g Lammhackfleisch
4 EL Milch
1 EL Olivenöl
1 Prise Oregano
1 Prise Petersilie
1 Prise Pfefferminz
1 Prise Rosmarin
1 Prise Salz
1 Stk Semmel
250 g Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Lamm Rezepte

Zeit

90 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
70 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Semmel in Milch einweichen und dann mit dem Lammhackfleisch vermischen. Dazu das Ei, Öl, Essig, die Gewürze und die klein geschnittenen Zwiebeln geben und alles gut verkneten.
  2. Eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Danach abschmecken und nach Geschmack nachwürzen.
  3. Aus der Masse werden kleine Kugeln geformt und in heißem Öl frittiert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lammmedaillons

LAMMMEDAILLONS

Lammmedaillons sind eine köstliche Abwechslung auf dem Speisplan. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Saison sowie Weißbrot servieren.

Kofta kiri mit Rosinenreis

KOFTA KIRI MIT ROSINENREIS

Kofta kiri mit Rosinenreis ist ein indisches Rezept. Die Mischung von Lammfleisch mit dem süßen Reis macht den einzigartigen Geschmack aus.

Türkische Teigfladen

TÜRKISCHE TEIGFLADEN

Türkische Teigfladen werden mit einer köstlichen Mischung aus Faschiertem und weiteren Zutaten zubereitet. Ein Rezept für Genießer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE