Türkische Teigfladen

Türkische Teigfladen werden mit einer köstlichen Mischung aus Faschiertem und weiteren Zutaten zubereitet. Ein Rezept für Genießer.

Türkische Teigfladen

Bewertung: Ø 3,5 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund frische Minze
0.5 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 Bund glatte Petersilie
500 g Lammfaschiertes
500 g Mehl
4 EL Olivenöl
6 EL Olivenöl
1 cl Olivenöl für das Backblech
1 Prise Pfeffer
1 TL Salz
1 Prise Salz
1 Pk Trockengerm
250 g Vollmilchjoghurt
1 Prise Zucker
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Lamm Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde formen. Hefe und Zucker einrieseln lassen und mit 200 Milliliter lauwarmem Wasser begießen. Mit einem Tuch abdecken und 20 ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit für den Belag die Zwiebeln abziehen und fien würfeln. Petersilie und minze waschen, trockenschwenken, von den Stielen zupfen und fein hacken.
  3. Den Vorteig mit Olivenöl und Salz zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mit einem Tuch abdecken und nochmals 20 ruhen lassen.
  4. In einer Pfanne 4 Esslöffel Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebeln andünsten. Das Faschierte hinzufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
  5. Das Faschierte in einer Schüssel mit den Kräutern und dem Joghurt vermischen. Den Backofen auf 200° C -Umluft 180° C, Gas Stufe 3-4- vorheizen und ein Backblech mit Olivenöl bestreichen.
  6. Den Germteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kneten und in 2 Portionen teilen. Jede Teigportion zu einem länglichen Fladen auswellen.
  7. Die Fladen auf das Blech legen und das Faschierte darauf verteilen. Die Teigränder etwa 1 cm nach oben und dann leicht nach innen ziehen. Die beiden Teigfladen mit Olivenöl beträufeln und die Teigränder damit bestreichen. Im Ofen in 20 knusprig backen.

Tipps zum Rezept

Eventuell mit einer Salatmischung servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lammmedaillons

LAMMMEDAILLONS

Lammmedaillons sind eine köstliche Abwechslung auf dem Speisplan. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Saison sowie Weißbrot servieren.

Kofta kiri mit Rosinenreis

KOFTA KIRI MIT ROSINENREIS

Kofta kiri mit Rosinenreis ist ein indisches Rezept. Die Mischung von Lammfleisch mit dem süßen Reis macht den einzigartigen Geschmack aus.

Exotischer Eintopf

EXOTISCHER EINTOPF

Das Rezept für den exotischen Eintopf ist einfach zuzubereiten und bietet ein wahres Geschmackserlebnis für Sie und Ihre Familie.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE