Überbackene Kartoffelhälften

Erstellt von

Überbackene Kartoffelhälften sind rasch zubereitet und eignen sich als köstliches Beilagen-Rezept. Auch für Grillfeiern ein spitzen Gericht.

Überbackene Kartoffelhälften

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

50 g Kantwurst
3 Stk Kartoffeln, groß
60 g Käse, gerieben
1 EL Ketchup
1 EL Oregano
0.5 Stk Paprika rot
0.5 Becher Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und weich kochen. Inzwischen den Sauerrahm mit dem Ketchup vermischen. Die Kantwurst und den Paprika kleinwürfelig schneiden und ebenfalls untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  2. Die Kartoffel schälen und in der Mitte auseinander schneiden. Anschließend die Hälften in eine Auflaufform geben und auf jede eine Sauerrahmsoße streichen, zum Abschluß noch mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 180 Grad überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Belgische Fritten und Mayonnaise

BELGISCHE FRITTEN UND MAYONNAISE

Belgische Fritten und Mayonnaise sind ein willkommener Snack. Ein ganz einfaches Rezept, das besonders Kinder gut schmecken wird.

Ofenkartoffel mit Sauerrahm

OFENKARTOFFEL MIT SAUERRAHM

Diese Ofenkartoffel mit Sauerrahm werden mit Speck, Eierschwammerl und Sauerrahm zu einem absolut genialn Rezept.

Kartoffelschmarren

KARTOFFELSCHMARREN

Ein Kartoffelschmarren ist ein sehr einfaches Rezept, wobei die Kartoffeln geschnitten und in Fett ausgebacken werden.

Schweizer Rösti

SCHWEIZER RÖSTI

Das Rezept für Schweizer Rösti sind wie Kartoffelpuffer, auch im Geschmack gibt es kaum unterschiede. Knusprig gut!

Bratkartoffeln aus dem Backofen

BRATKARTOFFELN AUS DEM BACKOFEN

Köstliche Bratkartoffeln aus dem Backofen schmecken zu Fleischgerichten oder als Snack. Ein Rezept für viele Möglichkeiten.

Petersilkartoffeln

PETERSILKARTOFFELN

Eine tolle Beilage die zu vielen Gerichten wie Fleisch oder Fisch passt sind Petersilkartofeln. Ein Rezept mit Tradition.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE