Überbackene Schinkenbrötchen

Dieses Rezept für überbackene Schinkenbrötchen eignet sich gut, um es mit Kindern zu zubereiten. Schmackhaft und einfach zu kochen, so soll das sein!

Überbackene Schinkenbrötchen

Bewertung: Ø 3,9 (10 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

3 Stk Brötchen
1 Stk Ei
250 g Kochschinken
1 Pk Kräuterfrischkäse
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kinderrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Kräuterfrischkäse in einer kleinen Schüssel mit dem Ei verquirlen.
  2. Den Schinken würfeln und unter den Käse mischen.
  3. Reichlich der Käsemischung auf die halbierten Brötchen streichen. Salzen, pfeffern und die Brötchen bei 220°C 20 Minuten im Ofen backen.
  4. Die Brötchen heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Heidelbeerschmarrn

HEIDELBEERSCHMARRN

Diesen Heidelbeerschmarrn leiben besonders Kinder. Versuchen sie das Rezept, sie sind dann die beste Mama.

Schwammerl-Palatschinken

SCHWAMMERL-PALATSCHINKEN

Ein köstliches Rezept für Schwammerl-Palatschinken, das besonders Kindern gut schmeckt. Unbedingt ausprobieren!

Frankfurter im Schlafrock

FRANKFURTER IM SCHLAFROCK

Frankfurter im Schlafrock unbedingt bei der nächsten Kinderparty servieren. Die kleinen Gäste werden von diesem Rezept schwärmen.

Selbstgemachtes Apfelmus

SELBSTGEMACHTES APFELMUS

Das selbstgemachte Apfelmus - Rezept schmeckt hervorragend zu Palatschinken, Kaiserschmarren oder einfach zum löffeln.

Selbstgemachte Chips

SELBSTGEMACHTE CHIPS

Selbstgemachte Chips begeistern vorallem die Kinder. Das Rezept ist eine Alternative zu den Fertig-Chips.

Spätzle-Auflauf

SPÄTZLE-AUFLAUF

Kinder kochen gerne. Dieses Rezept vom Spätzle-Auflauf ist für alle kleinen Köchinnen und Köche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE