Überraschungsmomente für Mama

02.05.2014 von | 0 Kommentare

Mitte Mai, die liebe Sonne scheint und die allseits bekannten Frühlingsgefühle schlagen wieder um sich. Und: Der gute, alte Muttertag steht wieder einmal vor der Tür. Große und kleine Kinder fragen sich, wie sie Ihrer lieben Mutter einen persönlichen Dank überbringen können. Die optimale Lösung: ein liebevolles Schmankerl aus der eigenen Küche.

Muttertag-Überraschungen für MamaZum Muttertag freut sich jede Mama über Selbstgemachtes. (Foto by: © rockvillephoto / fotolia.com)

Für Kinder, die noch bei Mama wohnen

Schon das morgendliche Frühstück lässt sich nur allzu gut nutzen, um der Mutter in aller Frühe eine Freude zu machen. Ein Glas voll frisch gepresster Orangensaft oder eine Tasse belebender Kaffee, ein knuspriges Brötchen und eine Pfanne cremiges Rührei – so startet der Muttertag schon mit weitaus mehr Stil und Klasse, als der 08/15-Sonntag, wobei sich diese Art der Verwöhnung nur für alle Kinder anbietet, die noch „zu Hause“, sprich unter ein und demselben Dach mit der Mutter, wohnen.

Perfektionieren kann man solch einen Frühstücksgenuss allerdings noch mit einer frischen Leselektüre. Und falls es die Mutter besonders gemütlich mag, schickt es sich natürlich auch noch an, das Frühstück ans Bett beziehungsweise ins Bett zu bringen: Ein ausreichend großes Frühstückstablett samt Standfußhalterung macht’s möglich.

Liebevolles Dinner

Die Mutter schon morgens zu verwöhnen, dürfte durchaus auf Zustimmung bei ihr stoßen. Auch die restlichen Mahlzeiten des Tages eignen sich optimal, um „Frau Mama“ zu beglücken. Je nach Geschmack können schließlich Muttertag-Rezepte und Muttertagsmenü genutzt werden, um am Tag der Mutter mit etwas Besonderem aufwarten zu können.

Mit Zutaten wie Nudeln in Herzchenform lässt sich schließlich selbst die schlichteste Tomatensoße in ein geeignetes Muttertagsmahl verwandeln. Auf jeden Fall gilt jedoch: Hauptsache selbstgekocht! Denn egal ob simples Gemüse oder Edelfisch – um der Mutter tatsächlich seinen Dank auszusprechen, reicht schon die gute Absicht um Ihr eine Freude zu bereiten.

Nette Mitbringsel

Neben den diversen Hauptmahlzeiten gibt es selbstverständlich auch zahlreiche kleinere Leckerein und Mitbringsel, die als Dankeschön aus der eigenen Küche verwendet werden dürfen. Ein Kuchen – sei es nun der simple Rührkuchen oder aber die aufwendige Sachertorte - hier auch eine einfache Version dieser Köstlichkeit - schnelle Sachertorte – stellt in dieser Beziehung natürlich noch den Klassiker dar. Doch auch weitere süße Verführungen dürften bei der Mutter für Begeisterung sorgen: Pralinen beispielsweise lassen sich erstaunlich einfach auch in Eigenregie erstellen – ohne teure Back- und Konfiseriekünste einsetzen zu müssen. Auch eine Idee Wert wären zudem Besonderheiten wie selbstgemachte Marmeladen oder Lavendelzucker.

Summa summarum lässt sich also sagen, dass sich Essen und Muttertag bestens miteinander verbinden lassen und eine mehr als willkommene Abwechslung zum klassischen Blumenstrauß darstellen. Egal, ob Sie sich für das Überraschungsfrühstück oder aber den genussvollen Nachmittagssnack entscheiden: Über alles Selbstgemachte und liebevoll Zubereitetes freut sich jede Mutter!


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

PASSENDE REZEPTE

Topfen-Fruchttorte

TOPFEN-FRUCHTTORTE

Rezepte mit Topfen sind immer wunderbar im Geschmack. Diese Topfen-Fruchttorte ist da keine Ausnahme und schmeckt besonders fein.

Schokoladetorte

SCHOKOLADETORTE

Ein Rezept, das Ihnen auf der Zunge zergehen wird. Diese Schokoladetorte ist ein eine richtig süße Verführung.

Stricknadeltorte

STRICKNADELTORTE

Das Geheimnis des Rezeptes der Stricknadeltorte liegt darin, dass man den Überguss aus Rum, Kakao und Zucker in zuvor gemachte Löcher der Torte füllt.

Erdbeer Joghurt Torte

ERDBEER JOGHURT TORTE

Diese traumhafte Erdbeer Joghurt Torte ist ein Fruchtgenuss der besonderen Art. Ihre Gäste werden von dem tollen Rezept begeistert sein.

Erdbeer Tiramisu

ERDBEER TIRAMISU

Dieses Erdbeer Tiramisu wird Sie aufgrund seiner Fruchtigkeit und seines einfachen Rezeptes begeistern.

Wiener Sachertorte

WIENER SACHERTORTE

Die Wiener Sachertorte ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Bei diesem tollen Rezept kann keiner widerstehen.

User Kommentare