Ungarisches Rindsschnitzel

Erstellt von

Mit den Ungarischen Rindsschnitzel bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses köstliche Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Ungarisches Rindsschnitzel

Bewertung: Ø 3,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 TL Estragonsenf
150 g Hamburger Speck
1 EL Ketchup
1 Stk Knoblauchzehe
1 TL Maizena
1 Prise Majoran
1 EL Paprika edelsüß
2 Stk Rindschnitzel à 200g
0.75 l Rindsuppe
0.125 l Rotwein
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Tomatenmark
0.125 l Weißwein
2 Bund Wurzelwerk
2 Stk Zwiebel (groß)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf einstreichen und in einer Kasarolle scharf anbraten - herausnehmen und warm stellen.
  2. Im Bratenrückstand den Speck anrösten, die fein gehackte Zwiebel sowie das ebenfalls fein geschnittene Wurzelwerk dazugeben. Nun das Tomatenmark und das Ketchup beigeben und mitrösten.
  3. Anschließend den Paprika und den fein geriebenen Knoblauch beifügen und nur mehr kurz rösten (damit es nicht bitter wird). Mit Weißwein ablöschen und mit Suppe aufgießen, die Gewürze beigeben und ca. 1 Stunde dünsten lassen.
  4. Zum Schluß die Sauce mit Maizena (das in Rotwein aufgelöst wurde) binden. Als Beilage empfehle ich Serviettenschnitten, es passen aber auch Kartoffeln oder Teigwaren hervorragend.

ÄHNLICHE REZEPTE

Surschnitzel

SURSCHNITZEL

Ein tolles Essen für Ihre Gäste. Die Surschnitzel sind ein Gedicht. Probieren Sie dieses einfache Rezept.

Wiener Schnitzel

WIENER SCHNITZEL

Das klassische Wiener Schnitzel - Rezept wird am liebsten sonntags mit Petersilkartoffeln oder Reis serviert.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Italienisches Putenschnitzel

ITALIENISCHES PUTENSCHNITZEL

Italienisches Putenschnitzel weden mit Käse bestreut überbacken und das fertige Rezept anschließend mit Petersilkartoffeln serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL