Ustipke

Erstellt von

Eine köstliche kroatische Speise ist das Rezept Ustipke. Bei diesem Rezept wird ein Teig zubereitet, der ausgebacken und mit Zucker bestreut wird.

Ustipke

Bewertung: Ø 4,4 (248 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
40 g Hefe
30 g Joghurt
1 TL Kristallzucker
250 g Mehl
120 ml Milch
1 TL Salz
80 g Staubzucker zum Bestreuen
150 ml Wasser (lauwarm)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kroatische Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Ustipke Rezept zuerst Eier, Wasser, Salz, Zucker, Hefe und Mehl gut verkneten. Dazu eignet sich auch gut eine Küchenmaschine. In der Mitte des Teiges ein Loch machen und die Milch sowie das Joghurt langsam zufügen. Alles gut verkneten.
  2. Dann die Masse mit Frischhaltefolie abdecken und 15-20 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen.
  3. Öl in einen Topf geben und heiß werden lassen. Den Teig mit dem Löffel abstechen und in das Öl geben. Die Teigbällchen müssen schwimmend goldbraun ausgebacken werden.
  4. Auf beiden Seiten goldbraun braten. Mit Zucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Emxy05
Emxy05

Hey ich wollte fragen ob es bedeutet das wenn man 4 Portionen eingibt ob es dann 4 Bällchen werden?
Bitte schnell antworten!!!!!!!!!!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

es kommen ca. 12 Stück / Bällchen raus. Pro Person wären es dann drei Stück. Das ist je nach Verarbeitung - manche bekommen auch um ein oder zwei Bällchen mehr raus. Daher sind das Richtwerte. lg

Auf Kommentar antworten

Milky10011972
Milky10011972

Also so geht das wirklich nicht. Da fehlt ein Ei und Joghurt. Das ist allerhöchstens ein Donutteig

Auf Kommentar antworten

simone
simone

hallo, danke für den Hinweis. Mit Joghurt und Ei wird der Teig noch fluffiger, habe es in die Zutatenliste hinzugefügt.

Auf Kommentar antworten

sumsibiene
sumsibiene

Ustipke kannte ich bisher nur aus dem Urlaub. Endlich habe ich hier das Rezept gefunden und gleich mal ausprobiert. Danke! schmeckt fast so wie in Kroatien nur das Meer feht noch ;)

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

pro Person werden hier 3 Stk. gerechnet. Es ergibt 12 Stk. bei diesem Rezept lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE