Vanillecups mit Himbeeren

Das Rezept für die typisch amerikanischen Vanillecups mit Himbeeren gelingt besonders gut mit frisch gepflückten Himbeeren.

Vanillecups mit Himbeeren

Bewertung: Ø 4,2 (29 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Blätterteig
1 Stk Ei
5 Stk Eigelb
125 ml Fruchtsaft
350 g Himbeeren
175 g Kristallzucker
375 ml Milch
1 Pk Tortenguss
2 EL Vanillepuddingpulver
2 TL Vanillezucker
125 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Vanillefüllung das Puddingpulver mit einem Teil der Milch laut Verpackung verrühren. Vanillezucker, restliche Milch und Kristallzucker aufkochen lassen und das Puddingpulver hinzugeben. Dann die Eigelb und das Ei versprudeln und unter die Creme rühren.
  2. Den Blätterteig in kleine Stücke schneiden und damit die Muffinformen auslegen. Die noch heiße Creme in die Formen geben und im Ofen ca. 15 Minuten backen.
  3. Die erkalteten Törtchen vorsichtig aus den Formen nehmen. Die Himbeeren auf den Cups platzieren, Tortenguss mit Fruchtsaft und Wasser nach Packungsanweisung zubereiten und je einen Esslöffel über jedes Törtchen gießen. Fest werden lassen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE