Vatertagsmenü vegetarisch

Ein ganz besonderes Geschenk zum Vatertag ist ein Menü, womöglich sogar gekocht von den eigenen Kindern - bei Bedarf mit Mamas tatkräftiger Unterstützung. Und nicht alle Herren der Schöpfung leben nur von Fleisch, Pommes und Bier, es gibt unter ihnen sogar Vegetarier. Hier unser Vorschlag für ein vegetarisches Vatertagsmenü.

Vatertagsmenü vegetarischEin gesundes Menü zum Vatertag ist bestimmt eine Überraschung. (Foto by: Ana Blazic Pavlovic / fotolia.com)

Wir fangen an mit einer Erbsensuppe, jedoch nicht aus der traditionellen trockenen Erbswurst angerührt, sondern am besten aus frischen Erbsen. Zur Not gehen auch Tiefkühlerbsen. So schmeckt die Suppe leicht und frisch und ist als Vorspeise auch nicht zu schwer.

Das Hauptgericht ist eine Zwiebel-Käse-Tarte. Auf einem schmackhaften Mürbteig vermählen sich Zwiebeln und herzhafter Käse zu einem köstlichen Geschmackserlebnis. Schwarzer Pfeffer und Muskat sorgen für Geschmack.

Als Nachspeise schlagen wir Topfenschnitten vor, lecker, luftig und süß. Sie passen perfekt zu frischen Beeren oder Erdbeermousseline. Frische Ideen und genussvolle Speisen für einen gesunden Vatertag mit der ganzen Familie.

Erbsensuppe

Erbsensuppe

4 Bewertungen

Als Alternative zur herkömmlichen Gemüsesuppe bringt dieses Rezept leuchtenden Pepp auf den Tisch. Eine unverwechselbare Erbsensuppe, genial!

Zwiebel-Käse Tarte

Zwiebel-Käse Tarte

42 Bewertungen

Dieses Rezept kombiniert auf raffinierte Weise rote Zwiebel in Rotwein, Gorgonzola und feinen Blätterteig.

Topfenschnitten

Topfenschnitten

697 Bewertungen

Für Besuch oder einfach zum Kaffee, schmecken Topfenschnitten ganz bestimmt. Ein Rezept das immer wieder gerne gebacken wird.

Tipp

Zu allen Gerichten in der Menüfolge passt ein frisch-herber Weißwein, zum Beispiel ein Riesling oder ein Gewürztraminer aus dem Elsass, als österreichischer Wein vielleicht ein Grauburgunder oder ein Grüner Veltliner. Und da es schließlich Vatertag ist, vielleicht auch ein kühles Blondes, oder zwei! Den Tisch decken Sie schön festlich und dekorieren ihn mit persönlichen Gegenständen oder Fotos des Vaters, das bringt eine persönliche Note. Als Hingucker noch die schön gefaltete Serviette - grandios!


Bewertung: Ø 0,0 ( Stimme)

User Kommentare