Vegetarisches Zucchinigulasch

Dieses köstliche vegetarische Zucchinigulaschrezept schmeckt wunderbar cremig und geht superschnell.

Vegetarisches Zucchinigulasch

Bewertung: Ø 4,2 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Mehl
1 EL Olivenöl
1 EL Paprikagewürz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 EL Sauerrahm
1 EL Tomatenmark
0.25 l Wasser
2 Stk Zucchini
2 Stk Zwiebel

Zutaten Beilage

8 Stk Kartoffeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Geben Sie etwas Olivenöl und Zwiebeln in eine Pfanne und rösten sie die Zwiebeln so lange an bis sie glasig erscheinen.
  2. Danach wir der Zucchini in feine Würfelchen geschnitten und in die Pfanne gegeben. Nach kurzem anbraten (höchstens 5 Minuten) wird das Tomatenmark und der Paprika langsam dazugerührt. Wenn die Konsistenz zu fest ist können Sie noch etwas Wasser dazugeben. Lassen sie alles nun für 15 Minuten leicht köcheln und rühren Sie immer wieder um.
  3. Nach der 15-minütigen Pause geht es weiter: Geben Sie nun so lange Mehl dazu, bis das Gulasch die Gewünschte Konsistenz hat (ca. 1 Esslöffel). Nun muss nur noch der Sauerrahm dazugemischt und mit Salz und Pfeffer gewürzt werden. Guten Appetit!

Tipps zum Rezept

Eine perfekte Beilage für dieses Zucchinigulasch sind gekochte Kartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini alla calabrese

ZUCCHINI ALLA CALABRESE

Ein leichtes, köstliches Rezept sind Zucchini alla calabrese. Die gebratenen Speckwürfel geben diesem Rezept das gewisse Extra.

Kichererbsen-Zucchini-Laibchen

KICHERERBSEN-ZUCCHINI-LAIBCHEN

Mit diesem Rezept Kichererbsen-Zucchini-Laibchen können sie Ihre ganze Familie verzaubern. Gesund und lecker, unbedingt ausprobieren.

Zucchini-Frittata mit Kürbiskernöl

ZUCCHINI-FRITTATA MIT KÜRBISKERNÖL

Hier präsentiert sich Gemüse mal von einer anderen Seite. Versuchen Sie doch einmal dieses köstliche Zucchini-Frittata mit Kürbiskernöl - Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE