Warum wird mein Germteig immer hart und geht nur ganz wenig auf?

Wenn der Germteig nicht aufgeht, hat das zwei Hauptursachen: Die Temperatur stimmt wahrscheinlich nicht, außerdem ist möglicherweise zu wenig Zucker enthalten beziehungsweise das Verhältnis von Hefe und Zucker stimmt nicht. Eine erfahrene Backfrau wie die Oma weiß aber, wie ein Germteig gelingt.

GermteigWenn der Germteig nicht aufgeht, liegt es meist an der Temperatur oder am Mischverhältnis. (Foto by: Depositphotos)

Germteig ist unverzichtbar

In vielen Rezepten kommt Germteig (Hefeteig) vor. Das Rezept schreibt dann vor, diesen “gehen” zu lassen. Nun haben junge Frauen alle schon einmal erlebt, dass sie einen köstlichen Kuchen vorbereiten wollten, aber der Germteig einfach nicht aufging, sondern hart wurde. Wer nun die Mischung (Zucker - Hefe) und die Temperaturen richtig beachtet, hat nach einiger Zeit immer Glück mit dem Germteig: Dieser geht zuverlässig auf und wird nicht mehr hart. Übrigens gibt es Brotbackautomaten mit Teig-Programmen, mit denen der Germteig ganz ausgezeichnet gelingt. Doch die Oma und erst recht die Urli hatten auch keinen Brotbackautomaten über all die Jahre, dennoch gelang ihnen der Germteig und gelingt ihnen heuer immer noch. Was ist zu beachten?

Was ist zu beachten beim Germteig?

Mit den Zutaten legen wir die Grundlage für einen schönen Germteig. Sie dürfen weder zu kalt noch zu heiß sein, beides macht die Hefe kaputt. Zimmertemperatur ist perfekt, am besten nehmen wir alles eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank. Weiters muss der Teig sorgfältig geknetet sein, nur so vermischt sich alles recht ordentlich. Anschließend decken wir ihn mit einem Tuch ab, das die warme Luft nicht aus der Schüssel entweichen lässt und gleichzeitig das Einströmen von kalter Luft verhindert. Ein feuchtes Tuch lässt den Germteig übrigens besser gelingen, es erleichtert der Hefe die Arbeit. Der Standort ist nicht so entscheidend, die Temperatur zählt. Weiters braucht es genügend Zucker, denn davon nährt sich die Hefe - so gelingt der Germteig wie bei der Urli.


Bewertung: Ø 2,7 (10 Stimmen)

User Kommentare