Watermelon-Mojito

Der Watermelonen-Mojito aus hellem kubanischem Rum, Limettensaft und Minze ist ein köstlicher Longdrink für eine schneller Erfrischung zwischendurch.

Watermelon-Mojito

Bewertung: Ø 2,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL brauner Zucker
2 Stk Limetten
3 EL Minzblätter
300 ml stilles Mineralwasser
1.5 kg Wassermelone
120 ml weißer Rum
4 EL Zitronenmelissesirup
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Sommer Rezepte

Zeit

140 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Wassermelone wird in Spalten geschnitten und das Fruchtfleisch von der Schale gelöst. Dann wird das Fruchtfleisch in mittelgroße Würfel geschnitten und die Kerne dabei entfernt.Die Melonenwürfel werden in einem Behälter für 1 bis 2 Stunden ins Gefrierfach gestellt. Ebenso werden vier Gläser eingekühlt.
  2. Anschließend werden die Melonenwürfel hinaus genommen und kurz antauen gelassen. Inzwischen können Sie die Limette waschen, trocknen und vier dünne Scheiben abschneiden. 50 ml Limettensaft werden ausgepresst. Die Minze wird klein gezupft. Jetzt können Sie die Melonenwürfel mit Zucker und Minze bestreuen und den Limettensaft darüber träufeln.
  3. Zum Schluss werden jeweils 1 Limettenscheiben und ein Viertel der Melonenwürfel in die eisgekühlten Gläser gegeben. Jetzt können Sie mit je 1 EL Zitronenmelissesirup, 3 cl weißem Rum und 75 ml Wasser aufgießen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Beeren-Buttermilch

BEEREN-BUTTERMILCH

Das Rezept für Beeren-Buttermilch ist ein erfrischender sommerlicher Drink.

Fliedersirup

FLIEDERSIRUP

Dieses Fliedersirup Rezept eignet sich perfekt zum Aufpeppen erfrischender Sommerdrinks.

Sommerfruchtgelee

SOMMERFRUCHTGELEE

Ein fruchtig-frisches Rezept für die heiße Jahreszeit - Sommerfruchtgelee mit frischen Beeren und Kirschen begeistert Kinder und auch die Eltern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE