Weintrauben in der Küche

13.09.2013 von | 0 Kommentare

Um nicht in den gefährlichen Hausfrauen-Küchen-Trott zu gelangen, habe ich einmal explizit nach ausgefalleneren Rezepten, geordnet nach deren Zutaten, gesucht und bin insbesondere bei Rezepten mit Weintrauben auf zahlreiche verschiedene und äußerst anspruchsvolle Kreationen gestoßen …

Weintrauben-eine süße VersuchungViele nicht-alltägliche Gerichte können mit Weintrauben gezaubert werden. (Foto by: © Sea Wave / fotolia.com)

Klassisches mit Traubenzusatz

Gulasch, eine der beliebtesten Mahlzeiten, die auch in unserem Hause regelmäßig auf dem Teller landet, ist im Grunde genommen für eine ganze Palette an Abwandlungen geeignet.

Mir persönlich schmeckt das „Lamm-Sellerie-Trauben-Gulasch“ unter allen etwas ausgefalleneren Varianten mit Abstand jedoch am Besten. Denn die Verbindung aus deftigem Fleisch, aromatischem Rotwein, zarten Lauchringen und milden Trauben macht diesen exotisch angehauchten Küchenspaß zum absoluten Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach etwas Neuem sind.

Zweimal Spaß aus dem Glas

Neben „richtigen“ Rezepten mit Weintrauben, die sich vorwiegend mittags oder abends genießen lassen, gibt es selbstverständlich noch ein paar nette Weintraubenrezepte, die mehr oder weniger in die Kategorie „schmackhafte Snacks“ einzuordnen sind.

Für alle, die sich an Trockenfrüchten, wie zum Beispiel an den allseits bekannten türkischen Datteln oder Sultaninen erfreuen können, dürfte auch eine Portion getrockneter Weintrauben einen willkommenen Zwischendurchsnack darstellen. Diese bewahre ich übrigens stets in Einmachgläsern auf; nur hier halten sich die süßen Früchtchen wirklich über einen längeren Zeitraum.

Ebenfalls aus dem Glas, dafür allerdings vorwiegend für den Frühstückstisch gedacht: Weintraubenmarmelade. Wer es besonders fruchtig mag, sollte rund ein Drittel der Trauben durch Kiwis ersetzen.

Fingerfood für klein und groß

Spieße stellen (nicht nur) auf Partys überaus begehrte Snackformen dar. Neben dem klassischen Käsestab kann sich jedoch auch die eine oder andere Obstform im Spießerlook nur allzu schnell einen festen Platz bei Gästen oder eigenen Familienmitgliedern sichern.

Meinem Mann schmecken zum Beispiel insbesondere meine Trauben-Buletten-Spieße (selbstverständlich mit hausgemachten Frikadellen aus Omas Rezeptbuch) und einem Nuss-Senf-Dip. Meine zwei Jüngsten finden wiederum Trauben-Ananas-Schinken-Türmchen „total cool“.

Ihr seht also: Anspruchsvolle Rezepte mit Trauben gibt es eine ganze Menge. Traut Euch ruhig einmal an solch ausgefallenere Formen heran – ich für meinen Teil konnte nur Lob und sogar eigenen Stolz für die neuen Rezeptversuche ernten.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

PASSENDE REZEPTE

Überbackene Weintrauben

ÜBERBACKENE WEINTRAUBEN

Außergewöhnlich ist dieses Rezept. Überbackene Weintrauben werden aus Sahne, Wein und Puddingpulver zubereitet.

Gorgonzolacreme mit Tomaten

GORGONZOLACREME MIT TOMATEN

Viel Genuss mit wenig Kalorien. Bei dieser Gorgonzolacreme mit Tomaten können Sie gern zugreifen. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Weintraubenmarmelade

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

Getrocknete Weintrauben

GETROCKNETE WEINTRAUBEN

Das Rezept für getrocknete Weintrauben oder Rosinen sind einfach in der Zubereitung und werden gern zu Süßspeisen gereicht.

Traubenkompott

TRAUBENKOMPOTT

Egal ob als Beilage oder kleiner Snack für zwischendurch – das köstliche Traubenkompott schmeckt immer und gelingt mit diesem Rezept.

Obststalat Monaco

OBSTSTALAT MONACO

Eine fruchtige Erfrischung in den Sommermonaten bietet der Obstsalat nach monegassischem Rezept.

User Kommentare