Wiener Kalbsrahmgulasch

Das typische Wiener Kalbsrahmgulasch wird mit zartem Kalbfleisch zubereitet und mit Rahm verfeinert. Hier das Rezept.

Wiener Kalbsrahmgulasch

Bewertung: Ø 3,6 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Apfel, säuerlich
200 ml Fleischbrühe
1.125 kg Kalbsschulter
2 EL Kokosfett
1 Stk Lorbeerblatt
1 EL Mehl
1 TL Paprikapulver
1 TL Pfeffer
1 TL Salz
400 g Schlagobers
1 TL Tomatenmark
250 ml Weißwein
3 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gulasch Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen und feine Würfel schneiden. Kalbfleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden. Kokosfett in eine Kasserolle geben und heiß werden lassen. Die Fleischwürfel darin von allen Seiten kurz und kräftig anbraten.
  2. Fleisch aus der Kasserolle nehmen und die Zwiebelstücke im Bratansatz anrösten. Tomatenmark kurz mitrösten, dann Paprikapulver darüberstauben und alles mit Brühe ablöschen. Etwas einkochen lassen, dann Wein einrühren. Fleischstücke in die Sauce geben und soviel Wasser angießen, dass das Fleisch kaum bedeckt ist. Lorbeerblatt dazu geben, Salz und Pfeffer drüberstreuen und Deckel auflegen. Hitze reduzieren und ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen.
  3. Das weiche Fleisch mitsamt dem Loorbeerblatt mit einer Lochkelle herausfischen und warm stellen. Apfel schälen, Kernhaus entfernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden - zur Sauce geben. In den Schlagobers das Mehl einrühren. Sauce zum Kochen bringen und das Obers-Rahm-Gemisch einrühren. Mit einem Pürierstab alles pürieren. Fleisch unter die Sauce heben, nochmal erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Wein abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dazu Nockerl und knackigen grünen Blattsalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gulasch

GULASCH

Gulasch ist ein beliebter Mitternachtssnack. Dieses herzhafte Rezept schmeckt aber auch am Mittagstisch ziemlich lecker.

Bohnengulasch

BOHNENGULASCH

Ein Bohnengulasch wird klassisch zu Weißbrot verzehrt.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das Rezept für Szegediner Gulasch ist ein klassischer Krauteintopf und stammt ursprünglich aus Ungarn.

Ungarische Gulaschsuppe

UNGARISCHE GULASCHSUPPE

Das Rezept für eine Ungarische Gulaschsuppe ist sehr würzig, pikant, geschmackvoll in allen Noten und stellt eine herrliche Vorspeise und Hauptspeise.

Schwammerl - Gulasch

SCHWAMMERL - GULASCH

Mit Schwammerl die man vorher selber gefunden hat schmeckt das Schwammerl-Gulasch noch besser. Ein tolles Rezept.

Gulasch-Suppe

GULASCH-SUPPE

Eine Gulasch-Suppe ist ein Hausmannskost Klassiker. Mit diesem Rezept werden Sie Ihre Familie überzeugen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE