Wildbrühe

Eine gesunde Wildbrühe wird aus diesem Rezept gezaubert. Die Suppe wärmt von innen und ist vor allem in der Wildbretsaison sehr beliebt.

Wildbrühe

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Knochen vom Wild
1 Stk Lorbeerblatt (zum Würzen)
1 Schuss Öl
100 g Parüren vom Wild
1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen zum Abschmecken)
3 Stk Pfefferkörner (zum Würzen)
1 Prise Salz (zum Würzen und abschmecken)
1 Bund Suppengrün (Wurzelgemüse)
1 TL Suppengwürz (zum Würzen)
2.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf einen Schuß Öl erhitzen. Die Wildbretteile (Knochen und Parüren) für die Suppe kurz darin anbraten. Mit Wasser aufgießen und das geputzte und klein geschittene Suppengemüse zufügen.
  2. Bei niedriger Temperatur 2,5 Stunden köcheln lassen. Eine halbe Stunde vor Ende der Kocheit mit den Gewürzen verfeinern.
  3. Die Suppe mit einem feinen Sieb in einen weiteren Topf abseihen, nochmals zum Kochen bringen und mit Salz und Suppenwürze abschmecken. Die gewünschte Suppeneinlage einkochen und servieren.

Tipps zum Rezept

Für die Suppeneinlage empfehlen sich Leberknödel, Suppennudeln oder Gerstel. Das gekochte Suppengemüse dient auch als Einlage.

Für die Parüren kann auch nur eine Sorte zB nur Reh verwendet werden. (Parüren sind die Abfälle bzw. Sehnen, Fleischteile von Hirsch, Reh, Wildgeflügel, Gams oder Wildschwein).

Werden die Knochen und das Fleisch länger angebraten, wird die Suppe dünkler. Je mehr Fleisch verwendet wird desto Gehaltvoller ist die Suppe.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wildschweinragout

WILDSCHWEINRAGOUT

Dieses Rezept für Wildschweinragout ist ein richtiger Geheimtipp! In der Herbst- und Wildbretzeit ein willkommenes Gericht.

Gebratene Hirschmedaillons

GEBRATENE HIRSCHMEDAILLONS

Mit diesen gebratenen Hirschmedaillons bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Wildgulasch

WILDGULASCH

In der Herbstzeit ist Wild ein absoluter Genuß. Auch ein köstliches Wildgulasch versüßt unsere Gaumen. Das Rezept zum Ausprobieren und genießen.

Rehgulasch

REHGULASCH

Hier ein super Rezept für die Wildsaison, das Sie unbedingt ausprobieren sollten. Das zarte Rehgulasch zergeht Ihnen auf der Zunge.

Rehroulade

REHROULADE

Diese Rehrouladen sind eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Wildbret-Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE