Windräder aus Blätterteig

Erstellt von

Dieses Rezept ist nicht nur etwas für unseren Gaumen, Windräder aus Blätterteig ist auch ein toller Eyecatcher.

Windräder aus Blätterteig

Bewertung: Ø 4,1 (70 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Dose Marillen
5 EL Marmelade (beliebig)
150 g Staubzucker
2 Stk TK Blätterteig
ein Pk Zitronenglasur
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Blätterteig auftauen lassen, dann ausrollen.
  2. Ca. 10 cm große Quadrate ausschneiden, in die Mitte etwas Marmelade setzen, jede Teigecke 4 cm tief einschneiden, die Spitze zur Mitte hin biegen, alle Ecken so einbiegen.
  3. Eine Marille in die Mitte draufsetzen.
  4. Windräder auf ein nasses Blech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 190 Grad Umluft ca 15 min backen - erkaltet mit Zitronenglasur bestreichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Einfach in der Zubereitung und im Nu fertig, wenn Sie einmal wenig Zeit zum Backen haben. Dieses Rezept für Biskuitroulade ist einfach köstlich.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

Marille
Marille

Hab die Marillen geteilt und darauf gesetzt und darunter ein Topfengemisch mit Dotter und Zucker gegeben.

Auf Kommentar antworten

Getrude_Lang
Getrude_Lang

Das ist ein super Süßgebäck für die Silvesterparty. Schmeckt lecker und sieht gut aus.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE