Wintersalat mit Orangen

Sehr fruchtig und erfrischend schmeckt der Wintersalat mit Orangen. Ein Rezept für eine Beilage oder Snack.

Wintersalat mit Orangen

Bewertung: Ø 4,3 (28 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Olivenöl
4 Stk Orange
0.5 TL Salz
1 Pk Vogerlsalat
1 Stk Zitrone (Saft)
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Wintersalat mit Orangen zuerst den Vogerlsalat waschen, wenn nötig putzen und anschließend trocken schleudern. Die Orangen schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Beides in einer Schüssel vermengen. Nun ein Dressing aus Zitronensaft, Öl, Salz und Zucker rühren und den Salat damit marinieren.

Tipps zum Rezept

Schmeckt köstlich als Snack mit frischem Vollkornbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karotten-Salat mit Orangen

KAROTTEN-SALAT MIT ORANGEN

Mit diesem tollen Rezept zaubern Sie im Handumdrehen einen himmlischen Wintersalat. Sie werden von dem Karotten-Salat mit Orangen begeistert sein.

Rote Beete-Salat mit Himbeeren

ROTE BEETE-SALAT MIT HIMBEEREN

Mit diesem Rezept für Rote Beete-Salat mit Himbeeren gelingt Ihnen eine außergewöhnliche und köstliche Vorspeise.

Warmer Puy-Linsen-Salat

WARMER PUY-LINSEN-SALAT

Familie, Freunde und Gäste werden von dem warmen Puy-Linsen Salat begeistert sein. Probieren Sie dieses außergewöhnliche Rezept!

Friseesalat mit Tofu

FRISEESALAT MIT TOFU

Der Friseesalat mit Tofu ist der perfekte Salat für die kalte Jahreszeit. Das Rezept bekommt durch die Verfeinerung mit einem Apfel eine frische Note.

Wintersalat

WINTERSALAT

Bei diesen köstlichen Wintersalat werden Chicorée, Avocado und Dattel mit frischer Joghurtmarinade kombiniert. Probieren Sie dieses tolle Rezept!

User Kommentare

LittleLighthouse
LittleLighthouse

Orangenfilets - oder auch Filets von der Grapefruit rosé - gebe ich sehr gern an Vogerlsalat, Endivien, Radicchio und Chicorée oder andere Salate im Winter. Dazu passen ausgezeichnet ein paar Stücke zart (und am besten selbst) geräucherter Forellen- oder Saiblingsfilets, aber auch Filetstücke von auf der Haut gebratenem Zander, gedünsteter Wels oder ein paar Stücke gebackenen Karpfens

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE