WMF Vitalis Aroma Dampfgarer

Der WMF Vitalis Aroma Dampfgarer steht für Qualität, schon alleine davon profitiert man. Der Allrounder mit seinem 6,5 Liter Garraum holt nicht nur beste Vorraussetzung für das Dämpfen er ist auch auf allen Herdboden einsetzbar, sogar im Backofen bringt er volle Leistung; praktisch!

WMF Vitalis Aroma Dampfgarer (Foto by: WMF)

Daten zum Gerät

Volumen: 6,5 l
Maße: 41x27x10 cm - B/T/H
Gewicht: 6 kg
Behälter: Edelstahl rostfrei / Cromargan
Deckel: hitzebeständiges Güteglas zum Sichtkochen, mit Thermometer
Ausstattung: Bräter mit Allherdboden und rundum Edelstahl, mit Kaltgriffe
Zubehör: Garblech
*Preis: € 149,00

Testbericht

Der WMF Vitalis Aroma Dampfgarer ist ein Modell mit Allherdboden, der Hitze sehr schnell aufnimmt und dadurch die Speisen richtig und schnell zubereitet. Ohne Stromkabel, Farbdisplay oder Schaltknöpfe, drei Teile die sich einfach zusammen setzen lassen, da es ein schlichter Bräter ist, der jedes Menü zum Erlebnis macht. Das Hochwertige Material von WMF "Cromargan"- Edelstahl, garantiert einen hohen Gebrauchsnutzen durch erstklassige Qualität. Egal ob dämpfen, aufwärmen, warm halten, auftauen, aufbacken oder räuchern der WMF Vitalis schafft einfach alles.

Bedienung / Funktionalität

Mit seinen 6,5 Liter Garraum holt der WMF Vitalis Aroma Dampfgarer vielfältige Möglichkeiten in die Küche. Durch seinen Allherdboden, dem hitzebeständigem Deckel mit Sichtglas und integriertem Thermometer bewahren die Speisen ihre Saftigkeit; sogar wiedererwärmtes Essen trocknet nicht aus. Ein Dampfgarer mit mehreren Funktionen, es gibt kein überkochen oder anbrennen. Das Garblech dient als Einsatz für den Bräter es kann zerlegt und je nach Zubereitung der Speisen auch ohne Rand verwendet werden, für Fisch, Fleisch, Spargel, Kartoffeln und vieles mehr. Zum Garen einfach Wasser oder Brühe zum kochen bringen, das Garblech einsetzen, Deckel drauf und schon wird die Speise gesund und schnell zubereitet. Durch das Sichtfenster und Thermometer hat man vollen Überblick. Passende Griffe, die angebracht werden, erleichtern das Herausnehmen des Garblechs. Auch für den Backofen ist der Bräter mit Deckel bestens geeignet, aber Vorsicht der Bräter ist schwer und die Griffe werden im Backofen sehr heiß.

Reinigung

Nach Gebrauch den Bräter mit heißem Wasser ausspülen und Speisereste entfernen. Immer mit feinem Tuch, ohne Stahlwolle oder Scheuermittel den Bräter sauber machen, so vermeidet man Kratzer und diverse Flecken. Es können alle Teile bis auf das Thermometer in die Spülmaschine. Zu empfehlen wäre nur WMF Teile mit Schonprogramm zu waschen, damit es zu keiner Rosterscheinung durch anderes Geschirr kommt.

Design

Ein unverwechselbarer Bräter; das Material aus Cromargan Edelstahl Rostfrei ist eine besonders edle Art zu kochen. Hohe Seitenwände sorgen für gleichmäßiges erwärmen. Die Griffe sind stabil und können auf der Herdplatte nicht heiß werden. Auf dem Deckel befindet sich das Thermometer, kaum sichtbar dennoch gut kontrollierbar. Der Deckel selbst besteht aus hitzebeständigem Güteglas wo die Speise gut zu beobachten ist wie sie in Handumdrehen gegart wird.

Fazit

Der WMF Vitalis Aroma Dampfgarer steht für Qualität, schon alleine davon profitiert man. Der Allrounder mit seinem 6,5 Liter Garraum holt nicht nur beste Vorraussetzung für das Dämpfen er ist auch auf allen Herdboden einsetzbar, sogar im Backofen bringt er volle Leistung; praktisch! Beim Kauf eines WMF Vitalis ist ein Rezeptbuch von Johann Lafer dabei, mit tollen Rezepten. Der Preis für einen Bräter mit voll Funktion ist für ein WMF Produkt preiswert. Nur schade dass er so schwer ist. * Das ist der durchschnittliche Marktpreis inkl. gesetzlicher Mwst. jedoch ohne etwaige Lieferkosten zum Zeitpunkt des Pordukttests.


Bewertung: Ø 3,0 (56 Stimmen)

User Kommentare