Wraps mit Faschiertem

Wraps mit Faschiertem schmecken Groß und Klein. Hier unsere Rezept - Idee für das nächste Abendessen.

Wraps mit Faschiertem

Bewertung: Ø 4,4 (73 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Faschiertes
150 g Käse (gerieben)
4 EL Öl
1 Stk Paprika
1 Schuss Salsa-Sauce
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Becher Sauerrahm
3 Stk Tomaten
4 Stk Wraps
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Wraps Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Wraps mit Faschiertem zuerst die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend in einer Pfanne mit Öl kurz anbraten, das Faschierte zugeben und gut durchbraten.
  2. In der Zwischenzeit Paprika und Tomaten waschen, putzen und klein schneiden. Mit in der Pfanne zum Fleisch geben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Salsa-Sauce würzen und etwa dünsten lassen.
  3. Zum Schluss den Käse und den Sauerrahm einrühren. Die Füllung auf den Wraps verteilen und einrollen.

Tipps zum Rezept

Statt Paprika können sie auch Mais oder Bohnen verwenden, ganz nach Geschmack.

ÄHNLICHE REZEPTE

American-Wrap

AMERICAN-WRAP

Von den tollen American-Wraps werden Ihre Gäste begeistert sein. Überzeugen Sie sich von diesem köstlichen Rezept.

Brunch-Wrap

BRUNCH-WRAP

Von den tollen Brunch-Wrap können Ihre Gäste einfach nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem köstlichen Rezept.

Tofu-Wrap

TOFU-WRAP

Tofu-Wrap ist eine Alternative zu gewöhnlichen Wraps. Hier ein köstliches Rezept für einen schmackhaften Wrap.

Aussie-Wrap

AUSSIE-WRAP

Aussie-Wrap ist eine tolle Alternative zu gewöhnlichen Wraps. Hier ein schnelles Rezept für ein schmackhaftes Gericht.

Thuna-Wrap

THUNA-WRAP

Ein wahrer Genuss sind die tollen Thuna-Wraps. Dieses Rezept ist eine köstliche Wrapvariation.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Stimmt die Wraps sind wirklich eine sehr gute Abwechslung. Auch mal für eine Party ein toller Snack.

Auf Kommentar antworten

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Sehr gute Rezeptidee diese Wraps. Habe noch Wraps und Bolognese von gestern im Kühlschrank, Salat vom Garten und fertig ist das Abendessen.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

In die Fülle mit Faschiertem passen auch sehr gut Zucchini- und/oder Kürbisstücke. Nicht nur in der Herbstzeit super - machen das ganze schön saftig!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE